Test Postbank Giro plus

Postbank Giro plus Test

Kann ich mein bestehendes Postbank Girokonto Plus direkt in ein Postbank Girokonto umwandeln? Mit dem Postbank Giro Plus präsentieren wir Ihnen ein modernes Girokonto. Die Postbank überzeugt in unserem Test mit hohen Zinsen, kostenloser Kontoführung und kostenloser Kreditkarte. Dazu gehören Giro start direkt, Giro direkt, Giro plus und Giro extra plus.

Postbankkonto " Abgleich und Erfahrungswerte 09/2018

In Bonn hat die Postbank AG ihren Hauptsitz und stellt unter anderem ein kostenfreies Konto für Privatpersonen zur Verfügung. Sie blickt auf eine über 100-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Der Börsengang erfolgte 2004 und ist seit 2012 eine Tochtergesellschaft der DS. Neben den freien Kontokorrentkonten der Postbank AG werden auch Darlehen für Studierende, Appartements und Wertpapierbörsen angeboten.

Nachfolgend erhalten Sie einen kleinen Überblick über das Unternehmens. Gegenwärtig erhebt die BayernLB ihren Kundinnen und Kunden keinerlei Kontoerhaltungsgebühren. Für Postbank-Kunde steht außerdem eine EC-Bankkarte kostenlos zur Verfuegung. Die Firma stellt auch eine kostenfreie Visa-Karte zur Verkauf. Die Kosten für eine weitere Kreditkarte oder Visakarte liegen bei rund 30 EUR pro Jahr. Für das Auslandsgeschäft gibt es Honorare von 2,5 vH.

Wird das Konto überzogen, ist der Prozentanteil 14,95. Bei der Kontoeröffnung erhält der Kundin /dem Kunden einen Anfangssaldo von 250 EUR. Eine gleich hohe PrÃ?mie ist noch möglich. Alternativ können vier Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 50 EUR ausgewählt werden. Dazu gehören Giro starten direct, Giro direct, Giro plus und Giro plus plus.

Jeder Account hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Für jeden Account gibt es eine eigene Vor- und Nachteileliste. Für Menschen bis zum Alter von 21 Jahren ist es möglich, die Postbank start-Version ohne Gebühren für die Kontoführung mitzunehmen. Neue Kunden können bis zu 3000 EUR auf ihr Bankkonto überweisen und es kostenlos benutzen. Diejenigen, die oft ihr Bankkonto überzogen haben, sollten das Giro Plus Bankkonto aufsuchen.

Auch bei der Postbank hat das Thema Security einen hohen Stellenwert. Die Gesellschaft verfügt über einen umfassenden Einlagenschutz. Die Vermögenswerte des Auftraggebers sind durch ein gesetzliches Institut in einer Größenordnung von bis zu 100.000 EUR gesichert. Die Postbank ist auch im Rahmen des Voluntary Deposit Protection Fund des Bundesverbandes Deutsche Kreditinstitute tätig. Zusätzlich stellt die BayernLB zwei verschiedene TAN-Verfahren zur Verfügung.

Zum einen können unsere Kundinnen und Kunden nach der Aktivierung ihre Transfers direkt im Internet anstreben. Interessierte Personen oder Kundinnen und Konsumenten können die Mitarbeitenden über eine kostenlose Telefonhotline aufsuchen. Zusätzlich zur kostenfreien Telefonhotline gibt es für jeden Bereich eine andere Nummer. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind immer sympathisch und bemühen sich, auf das Kundenproblem zu reagieren.

Mehr zum Thema