Studentenkonto Postbank

Postbank Schülerkonto

Das Studentenkonto ? Gratis Konto für Studierende Sie sind als Student oft in Geldnot und wollen keine monatlichen Kontogebühren zahlen. Die Commerzbank ist nach der Übernahme der Dresdener Nationalbank die zweigrößte in Deutschland und hat bundesweit rund 1200 Zweigstellen. Obwohl ComDirect kein eigenes Studentenkonto anbietet, können Sie statt dessen das generelle Bankkonto der Hausbank verwenden.

Sie müssen nicht monatlich bezahlen, es gibt keine Kontenführungsgebühren, die einzigen Voraussetzungen sind, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Sie können mit der kostenfreien ec-/Maestro-Karte kostenlos an einem der ca. 8000 deutschsprachigen Geldautomaten des Cash Group Netzwerks einlösen. Bei bargeldloser Zahlung mit der Kreditkarte in der Eurozone müssen Sie keine Gebühr bezahlen, außerhalb der Eurozone ist 1% des Kaufpreises zu entrichten.

Zusätzlich besitzt die Visakarte einen Geldkartenchip, mit dem kleine Summen, z.B. für Tickets, unbar ausgezahlt werden können, außerdem erhalten Sie eine VISA-Kreditkarte. So können Sie an allen Bancomaten der Welt, die mit dem VISA-Logo gekennzeichnet sind, kostenlos auszahlen. Achtung: In Deutschland wird für Zahlungen mit der VISA-Karte jedoch eine Gebühr von 3% des Gesamtumsatzes, aber mind. 5,11 EUR, berechnet.

Käufe mit Kreditkarten in der Eurozone, die außerhalb von 1,5% des Umsatzes getätigt werden, sind kostenlos. Sie ist eine so genannte Bankkarte, d.h. die von Ihnen damit getätigten Ausgaben werden wie bei einer eKarte innerhalb weniger Tage von Ihrem Konto eingezogen. Wer eine Einzahlung vornehmen möchte, kann dies in allen Commerzbank-Filialen tun und muss keine Gebühr an den Geldautomaten oder am Bankschalter entrichten.

Derzeit werbt die BayernLB auch mit einer etwas ausgefallenen Kampagne. Für die Kontoeröffnung bekommst du 50 EUR und weitere 50 EUR, wenn du nicht einverstanden bist, und kündigst sie erneut. Aber es ist nicht so simpel, wie es sich anhört: Um den Öffnungsbonus zu bekommen, müssen in den ersten 3 Lebensmonaten mind. 5 Geschäfte mit einem Mindestbetrag von 25 EUR getätigt werden (z.B. Ein- und Auszahlungen, Transfers, Aktienaufträge).

Wer fünf Mal im Monat weiter mind. 25 EUR ausgibt und 12 Monaten nach Eröffnung seines Kontos nicht zufrieden ist, erhält weitere 50 EUR. Grundvoraussetzung: Die Hausbank möchte die Ursachen für Ihre Unbefriedigung kennen. Nähere Informationen zum kostenfreien Account für Studierende auf der comdirect finden Sie hier: Erst mit Ferbruar 2010 wurde die Hausbank umfirmiert und hat seither den neuen Firmennamen erhalten.

Für Studierende stellt die Tarifbank den "Starter Account" als kostenlosen Account zur Verfuegung. Diese kann als Schüler bis zum vollendeten dreißigsten Lebensjahr ohne Kontoführungsgebühr verwendet werden. Sie erhalten eine kostenlose eg- / maestro-Karte (Girokarte), aber Achtung: Dies ist nur möglich, wenn Sie das Benutzerkonto direkt im Internet beantragen. Vorraussetzung: Du bist mind. 18 Jahre in Deutschland.

Sie können also bei allen Kreditinstituten, die auch zum Cash Pool zählen, mit der Girokarte kostenlos an den Geldautomaten auszahlen. Der Auszahlungsbetrag wird von der Tarifbank an Geldautomaten Dritter im In- und Auslande zu 1%, mind. aber zu 4,95 EUR ausbezahlt. Beim Kauf mit der Kreditkarte innerhalb der Euro-Staaten gibt es keine Kosten, ausserhalb müssen Sie 1% des Umsatzvolumens hinzurechnen (mindestens 0,77, höchstens 3,83 EUR).

Die Kosten belaufen sich auf 30 EUR pro Jahr, wenn Sie Ihre Matura vorlegen, werden 15 EUR erstattet. Sämtliche Käufe in EUR sind kostenlos. Wer mit der Kreditkarte Bargeld beziehen will, zahlt in allen Euro-Staaten 3% des Gesamtumsatzes, aber mind. 5 EUR. Im Ausland werden 1,65 Prozent des Gesamtumsatzes sowohl zu den Ausgaben als auch zu den Käufen addiert.

Sie können auch kostenlos Checks oder Bargeldeinlagen am Automaten mitnehmen. Nähere Informationen zum kostenfreien Studentenkonto der TanGObank finden Sie hier: Sie ist eine Tochtergesellschaft der nordschwedischen Skandinaviska Enskilda Bibliotheken (SEB). Im SEB trägt das kostenfreie Studentenkonto den Namen "GiroStart".

Achten Sie bei der Eröffnung eines Kontos darauf, dass es auch ein kostenloses Benutzerkonto namens "GiroStar" gibt. Du kannst das Benutzerkonto bis zu deinem vollendeten dreißigsten Lebensjahr ausnutzen. Im Falle einer guten Bonitätsauskunft gewährt Ihnen die Hausbank einen Kredit in Höhe von 500 EUR, im Falle eines laufenden Einkommens kann das Limite angehoben werden.

Im Lieferumfang enthalten ist eine eg/ Maestro-Karte, mit der an allen Geldautomaten in Deutschland, die das Cash Pool-Logo tragen, kostenlos Bargeld bezogen werden kann, sofern die Sheufa auch positiv informiert. Für Zahlungen im In- und Ausland werden allerdings Honorare von 1% des Gesamtumsatzes (mind. 5 EUR) erhoben.

Hier können Sie auch mit der Deutschkarte an allen SEB-Maschinen ohne Aufpreis Bargeld erhalten. Bargeldloser Einkauf mit der Kreditkarte in EUR ist kostenlos, für andere Fremdwährungen müssen Sie 1% des Umsatzes (mind. 1 EUR) bezahlen. Auch die so genannte Visakarte VarioCard kann beantrag. Bei der SEB Gesamtbank entstehen für diese Kreditkarte keine zusätzlichen Auslagen.

Der Kauf mit der VISA-Karte ist in allen EU- und EWR-Ländern kostenfrei, 1,65 Prozent des Umsatzes werden außerhalb dieser Staaten getätigt. Die Auszahlung von Geldern ist dagegen teurer: 3,5% des Auszahlungsbetrages, aber mind. 5,50 EUR müssen als Honorar bezahlt werden. Sie erhalten auch kostenlose Checks, und es werden keine Kosten für die Einzahlung von Checks erhoben.

Nähere Informationen zum kostenfreien Studentenkonto bei der SEB finden Sie hier: Für Studierende stellt die Hausbank das Girokonto "1822direkt-young giro" als Gratiskonto zur Verfuegung. Sie können das Spielerkonto bis zum Alter von 25 Jahren benutzen und erhalten die SparkassenCard gratis, die auch den Geldkartenchip für kleine Kaufbeträge enthält.

So können Sie an jedem Bankautomaten einer bundesweiten Sparbank kostenlos auszahlen. Zur Zeit gibt es etwa 23000. Jede andere Hausbank muss 1% des ausgezahlten Betrages (mindestens 5 EUR) bezahlen, im Inland sind es immer 5, im Jahr. In den Euro-Ländern ist der unbare Zahlungsverkehr kostenlos. Ausserhalb der Eurozone werden 1,5% des Gesamtumsatzes, aber mind. 1,50 Euro erzielt.

Sie können eine MasterCard oder VISA-Kreditkarte kostenlos auf Ihrem Account einlösen. Alle Einkäufe mit der Visitenkarte sind innerhalb der EU kostenlos; ausserhalb der EU werden 1,5% des Kaufpreises verrechnet. Barzahlungen am Tresen kostet Sie in der EU 3% des korrespondierenden Betrages, am Automat 2%, aber immer mind. 5,11 EUR. Sie können auch per Post abgegeben und kostenlos eingelöst werden.

Mehr Informationen zum kostenfreien Kontokorrent unter 1822direkt finden Sie hier: Bei uns im Haus finden Sie alles, was eine Hausbank wissen muss, und das ist auch das gewissenhaft. Schlussfolgerung: Beste Leistungsbilanz im Prüfungstest mit der Bewertung: schülerfreundlich. Der Hauptsitz der Postbank befindet sich in Bonn und ist mit rund 850 Niederlassungen in ganz Deutschland vertreten.

Der Postbank Konzern ist Teil der Deutsche Postbank. Die Internetpräsenz der Postbank wurde von ibi research unter anderem wegen ihrer hohen Benutzerfreundlichkeit drei Mal in Folge in unabhängigen Untersuchungen zum Besten gewählt. Das kostenfreie Schülerkonto bei der Postbank lautet "Girostart direkt". Der Postbank Konzern ist Teil der Cash Group, die über ca. 8000 Geldautomaten mit kostenlosem Bargeldbezug verfügen.

Bei ausländischen Maschinen werden Ihnen 1% des Gesamtbetrages (mind. 5,99 EUR) berechnet - unabhängig davon, ob im In- oder Auslande. Darüber hinaus gibt es eine Zusammenarbeit zwischen Postbank und Shell, die es immer mehr Shell-Tankstellen erlaubt, kostenlos auszuzahlen. Außerdem sparen Sie einen Euro pro Hektar beim Betanken, wenn Sie mit der Postbank Card bezahlen.

Nur unter gewissen Bedingungen kann eine VISA-Kreditkarte bei der Postbank kostenfrei bezogen werden. Einerseits wird Ihre Kreditwürdigkeit überprüft, andererseits muss die Visitenkarte zum Zeitpunkt der Eröffnung des Kontos beigelegt werden. Weiteres Problem: Die Card ist nur im ersten Jahr gratis, danach müssen Sie 5 EUR pro Jahr bezahlen. Im Inland belastet die Postbank 3% des Betrages (mindestens 5 EUR) für Kreditkartenzahlungen am Tresen und 2,5% (ebenfalls 5 EUR) für Zahlungen an Geldautomaten.

Wenn Sie innerhalb der EU in Euro bezahlen, ist dies kostenlos. Auch andere Staaten und nationale Währungen sind teuer: 1,85% des Gesamtumsatzes werden generiert. Mehr Informationen zum kostenfreien Kontokorrent für Studierende finden Sie über den nachfolgenden Link:

Mehr zum Thema