Schufa Auskunft Vermieter Online

Die Schufa-Information Hausherr Online

Eine positive SCHUFA-Kreditauskunft ist eine wichtige Orientierung für den Vermieter: Oftmals wird bereits vor der Wohnungsbesichtigung B eine Schufa-Information benötigt. Zur Weitergabe an einen Vermieter können Sie kostenlos online bestellen. Die SCHUFA-Informationen in der Praxis: Sicherheit für Mieter und Vermieter. Bei Schufa-Informationen kann die Höhe der Kosten variieren. Denn die Selbstauskunft ist auf der Seite der Schufa online verfügbar.

Vom Kontakt zur Schufa: Nicht alles offenbart - Was Vermieter fragen dürfen - Mietrechtstipp

Die Vermieter scheinen oft gespannt zu sein, bevor sie einen Mietvertrag abschließen. Interessierte Parteien müssen jedoch nicht alles offenlegen. Außerdem müssen gewisse Unterlagen erst nach Vertragsabschluss vorgewiesen werden. Die Düsseldorfer (dpa/tmn) - Wenn Sie eine Mietunterkunft suchen, müssen Sie oft viel über sich ausrichten. Weil Vermieter oder Broker oft viel von interessierten Parteien wissen wollen. Dabei ist die Abfrage der Adressdaten der bisherigen Vermieter nicht zulässig, erläutert der Beauftragte für den Datenschutz.

Zum einen ist sie für den Abschluß eines Pachtvertrages nicht notwendig und steht zum anderen im Widerspruch zum Prinzip des direkten Inkassos. - Kopierung/Kopien des Personalausweises: Ein Broker oder Vermieter kann einen Interessierten nach seinem Nachnamen, Vornamen und seiner Adresse fragen. Die Informationen können auch durch Vorzeigen des Ausweises verifiziert werden. Eine Ausweiskopie ist jedoch in der Regelfall nicht erlaubt.

Ebenso darf die Fabrikationsnummer des Ausweises nicht angegeben werden. Die Vermieter wollen, dass ihre Mandanten die Mieten bezahlen können und benötigen daher eine Bonitätsprüfung. Allerdings ist nach Ansicht der Datenschutzbeauftragten die differenzierte Anforderung zur Übermittlung von allgemeinen Informationen, z.B. von der Schufa, nicht zulässig. Nur wenn der Vertragsabschluss unmittelbar bevor steht, kann die Vorlegung von Bonitätsinformationen erforderlich sein.

Stichworte des Beitrags "Nicht alles offenbart - Was Vermieter fragen dürfen".

Die Schufa-Auskunft - Welches Bett? - Anmietvertrag

Ich habe meinen Vermieter darüber informiert und wurde von ihm ermutigt, einen "Kreditbericht, Schufa-Bericht" vorzulegen. Jetzt habe ich die kostenlosen Informationen der Schufa erhalten und weiß nicht, was ich an meinen Vermieter senden soll...... Seite 2: Hier ist eine Liste, wer wo und wann nach Informationen gefragt hat (Klarna, Otto-Versand, etc....).

Was du angefragt oder umsonst erhalten hast, ist nur die Übersicht der Daten, die den Vermieter nicht wirklich betrifft. Die Kreditauskunft würde korrekter sein. Wenn ich die Kreditinformationen online geordert habe, erhalte ich sie per Brief. Weiß jemand, wie lange das dauern wird? Wenn ich die Kreditinformationen online geordert habe, erhalte ich sie per Brief.

Weiß jemand, wie lange das dauern wird? Auf den kostenlosen musste ich über 3 Schwangerschaftswochen lang ausharren..... Die Informationen hätte ich spaetestens diese Wochenende abgeben sollen. Verdammt: Wenn du die Schufa gerufen hättest, hätte sie dir nach 10 Min. mitteilen können, wo du diese Informationen bekommen kannst. Für mich war es eine Stuttgarter Sparkasse.

Teilen Sie Ihrem künftigen Vermieter dann mit, dass die Informationen angefordert wurden und Sie werden sie ihm sofort nach Eingang zusenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema