Postbank Tagesgeldkonto Aktueller Zinssatz

Tagesgeldkonto der Postbank Aktueller Zinssatz

Übersicht über die aktuellen Zinssätze der Postbank Girokontosd:. Im Falle von Tagesgeldern und dergleichen kann der Zinssatz von der Bank grundsätzlich jeden Tag frei geändert werden. Die Verzinsung eines Tagesgeldkontos bezieht sich in der Regel auf ein Jahr (Latein pro Jahr, pro Jahr, abgekürzt p. a.).

Tagesgeld der Postbank vs. Postbank SparCard 3000 plus direct

Deutlich wird, dass die Hausbank mit Ihrem Geldbetrag besser umgehen kann, wenn Sie ihm für eine gewisse Zeit überlässt geben, als wenn Sie zu jeder Zeit unter darüber verfügen erreichbar sein wollen. Ergebnis: Ein fester, höherer Zinssatz bringt Sie nur mit Termingeldern - d.h. als Antwort für Ihr längerfristigen Ihr Geldverzicht gibt Ihnen der Hausbank eine verbindliche Zinsverpflichtung.

Im Falle von Tagesgeldern und dergleichen kann der Zinssatz grundsätzlich jeden Tag bei der Hausbank verändert kostenlos werden. Sie ist bei der Postbank besonders "toll", da die "Preisanzeige" bindend ist.

Die Postbank SparCard 3000 plus direct

Mit der Sparkarte stellt Ihnen die Postbank eine Variante zum Tagesgeldkonto zur Verfügung. Noch größere Summen werden mit dem selben günstigen Zinssatz wie kleinere Summen aufgezinst. Du kannst ganz einfach von jedem Konto aus Geldbeträge auf die Sparkasse 3000 plus überweisen. Sie können an den Postbank-Automaten deutschlandweit kostenfrei Geldbeträge von Ihrem Kreditsaldo auszahlen.

Aktuelles Zinsumfeld: Hinweis zum Angebot: Sie benötigen kein Bankkonto bei der Postbank!

Übernachtungsgeld auf dem besten Tagesgeldkonto der Welt der Welt.

Vom 29.03.2010 an bezahlt die Banque of Scotland bei der Kontoeröffnung ein Anfangsguthaben von 20 Euro. Auf ihrem Tagesgeldkonto verzinst die englische Nationalbank derzeit 2,10% und ist mit diesem günstigen Zinssatz einer der ersten Adressen im Tagesgeldvergleich. Die Wüstenrot hat am 22. September 2009 den Zinssatz nicht nur für Festgeldanlagen, sondern auch für Tagesgeldanlagen ermäßigt.

Aktuell liegt der Tagesgeldsatz bei 1,88% (bisher: 2,02%). Infolge der Leitzinssenkung sinkt das Wüstenrot im Vergleich zu Tagesgeldern um einige wenige Stellen. Mehr Informationen im Tagesgeldvergleich oder gleich bei Wüstenrot! Der bisherige Bonuszins wird ab morgen, 09.09.2009, auf dem Tagesgeldkonto Cash Skyline der 1822direkt Banque bis zum 30.11.2009 verlang.

Bis zum 30.11. 2009 gilt daher: Anlagebetrag: Zinssatz: 0 bis 11. 000,00 2,75% p.a. 11. 000,01 bis 15. 000,00 2,30% p.a. 15. 000,01 bis 150. 000,00 2,00% p.a. 150. 000,01 bis 15. 000,00 1,30% p.a. über 15. 000,00 ?0,50% p.a. Weiterführende Informationen im Tagesgeldvergleich oder bei der 1822direkt!

Die ING-DiBa gewährt ab dem 05.09.2009 einen Sonderbonuszins von 2,50% p.a. auf ihr Zusatzkonto. Der 2,50%ige Zins (bisher 1,50%) wird bis zum 31.01.2010 für jeden zwischen dem 05.09.2009 und dem 25.09.2009 neu eingezahlten EUR gezahlt. Weiterführende Infos finden Sie im Tagesgeldvergleich oder unter ING-DiBa!

Auf einen Blick die derzeitigen und nach wie vor attraktiven Konditionen: Seit heute, 12.08.2009, senkt die Dutch Credit Europe Bank den Zinssatz für Tagesgelder! Für das Top-Zinsprodukt wird mit sofortiger Wirkung ein Zinssatz von 2,00% (bisher 2,20%) angewendet und ist bis zu einer Investitionssumme von 250.000 EUR wirksam.

Den Unterschied zwischen der Credit Europe Bank und anderen Kreditinstituten können Sie im Overnight-Kreditvergleich nachlesen. Die Postbank hat sich entschieden, die Tankgutscheinkampagne zu verlängern! Für den Erhalt des 25-Euro-Tankgutscheins müssen Sie nur eine Ersteinzahlung von 10000 EUR auf das SparCard 3000 oder Giro Plus Depot der Postbank tätigen.

Die Postbank wird, wie angekündigt, den Zinssatz der SPARCOARD 3000 plus ab dem 03.08.2009 unmittelbar auf 2,65% anheben! Gleichzeitig wird die neue Kundenkampagne bis zum 15. August 2009 fortgesetzt. 000 Euro auf der Sparkarte 3000 oder Giro Plus der Postbank. Auf einen Blick noch einmal die Bedingungen der Sparkarte 3000:

Die Postbank mit der Sparkard befindet sich im Nachtgeldvergleich nach wie vor im obersten Segment!

Auch interessant

Mehr zum Thema