Postbank Neues Konto

Das Postbank-Neukonto

sowie Gutschriften von Ihrem alten Konto auf das neue Postbank Konto. Das neue Online-Banking ist absolut verwirrend. Ein neues Offenlegungsbuch über Trump zittert: "Er ist ein Idiot".

Postbank-Konto anlegen

Die Hinzufügung eines Postbank-Accounts erfolgt tatsächlich ganz üblich mit Einstellung / Zahlungsabgleich / new / HBCI unter Angaben von BLZ und Konto. Lediglich bei der Online-PIN ist zu berücksichtigen, dass nur die ersten 5 Ziffern eingetippt werden können, auch wenn die PIN tatsächlich größer ist. Bitte helft uns, diesen Beitrag zu optimieren und gebt uns ein paar Anregungen.

Kann man die Reservierungen für eine Postbank-Kreditkarte abrufen?

Kann man die Reservierungen für eine Postbank-Kreditkarte abrufen? Veröffentlicht am 24.04.2018; Die Verwaltung der Postbank Konti erfolgt über "FinTS (HBCI) PIN/TAN" in der Simulation. Der Kreditkarteninhaber ist von der Hausbank nicht berechtigt, Transaktionsdaten abzuholen. Das Programm verfügt über eine Bildschirmparser-Schnittstelle ("PIN/TAN Web"), die das Abrufen von Reservierungen erlaubt. Falls auf dem Kartenkonto keine Bebuchungen vorhanden sind, können Sie das Konto in den nachfolgenden Arbeitsschritten anlegen:

Wechseln Sie zum Abschnitt "Konten" des Programms. Wähle die gewünschte Karte in der Liste aus. Über "Konten" den Punkt "Konto löschen" auswählen. Rufe dann den Punkt "Neues Konto" über "Konten" auf. Legen Sie die BLZ der Bank des zugeordneten Postbank Girokontos fest. Als Zugriffsart wird " PIN/TAN Web " gewählt. Befolgen Sie den Anweisungen des Wizards, der das neue Konto für den Online-Zugang bereitstellt.

Dadurch wird die Karte mit der korrekten Zugriffsart erstellt, um Reservierungen wiederherzustellen. Bei einem Konto, das bereits seit einiger Zeit manuell gepflegt wird, muss ein anderes Verfahren gewählt werden, um den Zugriff zu verändern und Einnahmen für das Kreditkartekonto bei der Postbank zu erhalten: Wechseln Sie zum Abschnitt "Konten" des Programms. Wähle die gewünschte Karte in der Liste aus.

Geben Sie unter "Bank- und Kontodaten" die BLZ des dazugehörigen Postbank Girokontos ein. Der Account wird nach der Umstellung auf "offline" gesetzt. Nach " Zugriffstyp " wählt man die Taste mit den drei Pünktchen für den Zugriffstyp. Als Zugriffsart wird " PIN/TAN Web " gewählt. Befolgen Sie den Anweisungen des Wizards, der das neue Konto für den Online-Zugang bereitstellt.

Wenn bei der Abfrage des Kartenkontos nach der Konvertierung die Nachricht "Kundenkonto nicht in Verbindung gefunden" oder "Kontakt nicht gefunden" erscheint, müssen weitere Positionen in den Daten des Kartenkontos angepasst werden: Wechseln Sie zum Abschnitt "Konten" des Programms. Kennzeichnen Sie in der Übersichtsdarstellung den Ansprechpartner zur Postbank. Überprüfen Sie in der rechten Spalte die angezeigte Bankkennziffer und die Konto-Nummer.

Wählen Sie die gewünschte Karte in der Liste aus. Holen Sie "Bank- und Kontodaten" für das Konto. Im Falle einer Abweichenden Regelung ändern Sie die BLZ und die Konto-Nummer auf die bisher überprüften Angaben. Der Zugriffstyp für das Konto wird auf off-line geändert. Klick hinter "Zugriffstyp" auf die Schaltfläche mit den drei Pünktchen.

Als Zugriffsart wird " PIN/TAN Web " gewählt. Befolgen Sie weiterhin den Wizard, der das Konto für den Online-Zugang bereitstellt. Diesen Beitrag findet man in den nachfolgenden Kategorien:

Auch interessant

Mehr zum Thema