Postbank in Bonn

Die Postbank in Bonn

Der rechtliche Zusammenschluss der Postbank mit der Deutschen Bank wird in das Handelsregister eingetragen. Um eine sichere und vollständige Benutzererfahrung zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Anonyme Gehaltsabrechnung der Postbank Mitarbeiter in Bonn. Informieren Sie sich jetzt über Nima Arm. Postbank Konzern Frankfurt am Main, DE.

Die Gerch Gruppe errichtet in der Kenedyallee.

Für die Erschließung eines Mischquartiers hat die Gerch Group AG aus Düsseldorf ein großes Gelände in der Bonner Landeshauptstadt erstanden. Dies ist der Standort der Postbank in der Kenndyallee 62-70, die Immobilie wird zurzeit vom Veräußerer selbst benutzt. Die Leasingverträge werden unverändert von der Postbank abgeschlossen, wobei das Ende des Leasingverhältnisses für Ende 2021 vorgesehen ist.

In den kommenden drei Jahren wird die Firma Gérch ein Entwicklungsplanverfahren für das Gebiet durchführen. Nur so können die beabsichtigten zukünftigen Wohn- und Büronutzungen zu einem späteren Zeitpunkt realisiert werden. Auf dem Gelände sollen nach heutigem Stand der Planung in Zukunft 40.000 qm Bruttogeschossfläche geschaffen werden. Mit der Übernahme der Tannenstrasse 2-6 in Düsseldorf kann sich die Gerch-Gruppe bereits auf die zweite Akquisition im Juni 2018 ausrichten.

Zu den bisher sehr erfolgreichen Jahren gehört die Übernahme der beiden Objekte "The Oval" in Düsseldorf und "Altes Polizeipräsidium" in Frankfurt. Geplant ist ein Investitionsvolumen von insgesamt 130 Mio. EUR für das neue Vorhaben in Bonn. Der Verkäufer hatte JLL Köln ausschließlich mit der Abwicklung betraut und wurde von Herrn Ingo Erberich, Gesellschafter der Luther-Kanzlei in Köln, betreut.

Die Gerch-Gruppe wurde bei der Übernahme von Dr. Lars Kölling, einem Anwalt und Gesellschafter von Rheinland-Pfalz Wassermann in Düsseldorf, beratend begleitet.

Stellenangebote der Postbank Ag in Bonn - Stand April 2019

Ihr Blickwinkel: Wir stellen Ihnen unterschiedliche Werkstudenten- und Praktikumsplätze in verschiedenen Bereichen des IT-Betriebs und im IT-Projektumfeld zur Verfügung - jeweils..... Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Die Postbank wird Hauptmieterin

Ab 2021 wird die Postbank in das neue Gebäude am Neuen Kanalplatz einziehen und damit dem Bonner Werk die Treue halten. Bislang ist das Verlagshaus auf neun unterschiedliche Bonner Niederlassungen verstreut. Das wird sich nun mit der Zusammenlegung der Postbank am Neuen Kanalplatz eintragen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Modernste Office-Lösungen und ein Standortbund vereinfachen die innerbetriebliche Verständigung und schaffen den Mitarbeiter einen Mehrnutzen.

In den drei Basisgebäuden des Stadtteils wird die Postbank zusammen rund 40.000 Quadratmeter belegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema