Postbank Depot

Postgirodepot

Postbank: Einlage Fehlende Kredit-, Postbank-Karten (Debitkarten) oder Postbank-Sparkarten können hier blockiert werden.....

Öffnen Sie jetzt Ihr Depot - und erschließen Sie sich neue Möglichkeiten für Ihre Investition sowie die vielen Vorzüge der freien Depotverwaltung! Jetzt unseren bequemen Umtauschservice in Anspruch nehmen - partizipieren Sie an günstigen Auftragspreisen, freier Kontoführung und modernem Postbank Online-Brokerage.

Hast du irgendwelche Auskünfte zu unseren Waren?

Die Postbank stellt sich und beantwortet Fragen: Wie funktioniert ein Depot?

¿Wie kann ich das bei der Postbank tun? Beantwortung der Postbank durch Daniel P. Sie tun dies bei der Postbank über das Postbank Depot. Die Vorgehensweise bei der Eröffnung eines solchen Kontos und die damit verbundenen Kosten finden Sie unter Börsen. Du hast bereits ein Depot? Wo kann ich mich in das Online-Brokerage einloggen?

Bitte melden Sie sich mit der Investmentkontonummer, der Online-Brokerage-PIN und der Autorisierungsnummer (VB) an. Sie können nun alle Postbank Depots führen. Weshalb werden auf meinem Online-Brokeragekonto Lastschriften verzinst? Daniel P's Postbank Antwort: Nach dem Kauf von Wertpapieren oder Investmentfonds benötigt es mind. 2 Tage, bis der Geldbetrag Ihrem Investmentkonto gutgeschrieben wird.

Mit dem neuen Online-Brokerage hat die Postbank ein weiteres Standbein. Beantwortung der Postbank durch Daniel P. Vorläufig noch nicht. Welche Änderungen ergeben sich für mich mit der Umstellung auf das neue Online-Brokerage? Mit dem neuen Online-Brokerage können Sie mit nur einem Klick sowohl Online-Banking als auch Online-Brokerage nutzen.

Wie sieht das neue Online-Brokerage aus? Mit dem neuen Online-Brokerage von Daniel P. Postbank antwortet die Postbank auf die Frage nach der innovativen Fortentwicklung des früheren Online-Brokerage. Ab sofort haben Sie die Option, sowohl auf den Online-Banking-Service als auch auf die Online-.....

Konditionen

Dabei ist die Depotverwaltung kostenfrei. Eine Mindesteinzahlung ist für den Fondshandel erforderlich. Der Postbank-Konzern wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt. Das Kundeneinlagevermögen ist bis zu einem Betrag von 100.000 EUR rechtlich besichert. Die Postbank ist auch im Passivsicherungsfonds für die deutschen Kreditinstitute gelistet. Dadurch werden erneut kundeneigene Guthaben in Höhe von bis zu 1 Mrd. EUR unterlegt.

Aufgrund der vergleichsweise höheren Entgelte für den in- und ausländischen Handel ist das Postbank Depot nur für Investoren von Kaufen & Halten interessant. Außerdem profitiert er von einer großen Anzahl von Mitteln und der Möglichkeiten, Wertpapier-Sparpläne zu schaffen. Die Dienstleistungspalette der Postbank ist recht wirtschaftlich. In jedem Falle ist die Führung des Wertpapierdepots kostenfrei.

Jeder, der grossen Wert auf eine individuelle Vermögensberatung achtet, freut sich über die Gelegenheit, eine der Niederlassungen zu durchsuchen.

Mehr zum Thema