Kredit Online mit Schufa

Online-Kredit mit der Schufa

Viele Verbraucher nehmen es als selbstverständlich hin, dass sie einen Kauf nicht in bar bezahlen (können), sondern einen Kredit dafür aufnehmen. Ist es möglich, trotz Schufa ein Darlehen zu beantragen? Viele Konsumenten nehmen es als selbstverständlich hin, dass sie einen Kauf nicht in Bar auszahlen ("können"), sondern einen Kredit dafür aufnehmen. Es ist unerheblich, ob es sich um einen dringenden Kauf im Sinn einer Wäschemaschine handelte, oder ob mit dem Darlehensgeld Verbrauchsgüter wie ein neues Fernsehgerät oder eine neue Möblierung angeschafft werden sollten.

Dabei haben sich die Trader darauf vorbereitet, dass gerade einkommensschwache Konsumenten einen Kauf mit größerer Wahrscheinlichkeit tätigen und eine entsprechend gute Finanzierungsmöglichkeit über ihre eigene Hausbank anbieten. Gerade einkommensschwache Konsumenten haben immer häufiger Schwierigkeiten mit der Schufa, weil sie oft unter finanziellen Gesichtspunkten von der Grenze ausgehen und ihr zur Verfügung stehendes Gehalt durch die Aufnahme von neuen Darlehen weiter eingrenzen.

Dies bedeutet oft, dass die Kreditinstitute die Darlehen im Falle mehrerer verspäteter Zahlungen auflösen und der verbleibende Kreditbetrag dann umgehend einfordern. Darüber hinaus wird der Schufa eine Kündigung mit weitreichenden Folgen für den Darlehensnehmer zugestellt. Weil die Kreditwürdigkeit durch den Zahlungsrückstand stark beeinträchtigt wird und eine Wiederaufnahme der Kreditgewährung dadurch erschwert oder sogar verunmöglicht werden kann.

Somit ergibt sich die Fragestellung, ob Schuldner mit einer schlechten Bonität überhaupt noch eine Kreditfinanzierung haben. Weil der Erwerb einer Wäschewaschmaschine unter UmstÃ? eine lange VerspÃ?tung nicht toleriert, wenn man seine WÃ?sche nicht fÃ?r viel Trinkgeld wÃ?sche möchte, immer einen Waschtisch. Antwortet: Auch bei einem ablehnenden Schufa-Eintrag können die Konsumenten Kredite bekommen, aber - und hier trifft die Beschränkung zu - nicht von ihrer Mutter.

Weil eine dt. Filiale entscheidend dafür sein wird, eine Bonitätsanfrage von Konsumenten mit schlechter Kreditwürdigkeit abzulehnen. Hier geht es darum, alternative Wege zu erkunden und Dienstleister zu suchen, die ohne Schufa Darlehen ausgeben. Namhafte Online-Finanzdienstleister offerieren ihren Kundinnen und Endkunden schöpfungsfreie Darlehen. Dies ist möglich, weil die Darlehen von schweizerischen Kreditinstituten gewährt werden und da ausländische Darlehen nicht den nationalen Kredit- und Entstehungsvorschriften unterliegen.

Allerdings heisst das nicht zwangsläufig, dass jeder Konsument, der Schwierigkeiten mit der Schufa hat, einen schweizerischen Kredit aufnimmt. Damit ein schweizerischer Darlehensgeber nach bestem Wissen und Gewissen ein Darlehen gewähr. Zunächst einmal ist es wichtig, dass der Darlehensnehmer ein festes Beschäftigungsverhältnis hat. In die Berechnung einbezogen wird neben dem erwirtschafteten Jahresüberschuss auch die Anzahl der Personengruppen, gegenüber denen der Darlehensnehmer für die Instandhaltung haftet.

Bei mehr als fünf Teilnehmern ist es auch nicht möglich, ein Darlehen ohne Gründungskosten zu gewähren. Das Gleiche trifft zu, wenn die erzielten Erträge in der Regelfall unter der gesetzlich vorgeschriebenen Beschlagnahmungsfreiheit liegt. Ist jedoch die Grundvoraussetzung gegeben und wird der Gesuch online eingereicht, muss der Darlehensnehmer die Informationen durch Zusendung der entsprechenden Belege nachweisen. Danach vergehen in der Regelfall nur noch wenige Tage zwischen der Verarbeitungszeit und der Ausgabe des Darlehensbetrages.

Mehr zum Thema