Kredit Immobilie Ausland

Darlehen Immobilien im Ausland

Im besten Fall könnte dies dazu führen, dass eine Immobilie zu einem günstigen Preis finanziert wird", rät Ingo Buchholzer, Sprecher des Immobilienkreditvermittlers Interhyp. in Spanien über ein deutsches Kreditinstitut/Bausparkasse etc. zu investieren, aber einen Kredit aufzunehmen. EU-weit tätige Banken finanzieren auch Immobilien im Ausland.

Finanzierungen im In- und Ausland - Hypothekenführer

Aber sie müssen es auch sein - wenn sie in diesem Land Wohnimmobilien anstreben: Sie müssen es sein: Im Vergleich zu Deutschland und Österreich ist die Schweiz ein kostspieliges Land. Der Immobilienmarkt immmowelt. Die ch hat die Wohnimmobilienpreise in den Großstädten der Schweiz, Deutschlands und Österreichs nachvollzogen. Dass der Wohnbereich am Genfersee populär ist, beweist auch der dritte Platz: In der Lausanner Innenstadt kosten die Wohnflächen CHF 8'970, während der vierte nach Basel geht - mit 8'370 ist das Rhein-Knie nur wenig billiger als in der Lausanner Innenstadt.

Ein Repräsentant aus Deutschland belegt nur den 5. Platz: In München stöbern die Immobilienkäufer noch immer im Gegenwert von CHF 7'150; die teuerste Adresse Österreichs ist Salzburg mit CHF 5'670. Die Wohnimmobilienpreise in den ersten drei Quartalen 2017 (pro qm, median)*: Obwohl der Kauf eines Hauses in der Schweiz viel kostspieliger ist als in unseren beiden benachbarten angelsächsischen Ländern, ist die Suche nach einer passenden Immobilie leichter.

Eine erste länderübergreifende Hypothekenvergleichung ergibt, dass keine erste länderübergreifende Hypothekenvergleichung möglich ist. Privatkundenbanken wie z. B. UBS, Rafael oder Cler haben ihre Bedingungen für Fixhypotheken, Variabelhypotheken und Libor-Hypotheken ebenso einfach auf ihrer Webseite wie z. B. die Grossbank Credit Suisse aufgesetzt. Sowohl die Dt. als auch die Commerzbank (die als zwei große Kreditinstitute in Deutschland gelten) haben die Hypothekarzinsen nicht auf ihrer Internetseite bekannt gegeben.

Darüber hinaus geben die Nationalbank und die Erste Group (die in Österreich beispielhaft als zwei bekannte Finanzinstitute gelten) keine Auskunft darüber, wie kostspielig z. B. eine Festzinshypothek ist. Wenn Sie an einer Immobilie Interesse haben, müssen Sie zunächst alle Informationen über die Immobilie und die Personen in einem Online-Tool erfassen und versenden.

Anschließend kontaktiert die Hausbank den Interessent, um ihm einen eigenen Hypothekenzinssatz anzubieten. Für Klarheit sorgte die Veröffentlichung der Hypothekenzinsen durch die schweizerischen Darlehensgeber - macht den Vergleich aber um ein Mehrfaches komplexer, da alle individuell abgerufen und gegeneinander abgeglichen werden müssen. Haben Sie weitere Informationen zu Ihrer Immobilie oder sind Sie generell am Kauf oder Verkauf einer Immobilie interessiert?

Ehescheidung - was geschieht mit Wohnen und Pfand? Eigenheim mit Pfeiler 3 a - Pfand oder Vorauszahlung?

Mehr zum Thema