Kontoeröffnung Trotz Schlechter Schufa

Neueröffnung trotz schlechter Schufa

Die Banken müssen trotz schlechter Schufa ein solches Girokonto eröffnen. Sind Sie auf der Suche nach einer Bank, bei der es auch möglich ist, trotz schlechter Kredite ein Konto zu eröffnen? Trotz Schufa haben die meisten von ihnen zahlreiche Werbebotschaften über Girokonten im Internet. Existiert das Norisbank-Konto wirklich ohne Schufa? auch wenn Sie ein schlechtes Schufa-Rating haben.

Kontoteröffnung trotz schlechter Schufa - hier möglich!

Aber viele, die einen Schufa-Eintrag haben, haben von den meisten Kreditinstituten nicht einmal die Gelegenheit, ein Konto korrent zu errichten. Sind Sie auf der Suche nach einer Hausbank, bei der es auch möglich ist, trotz schlechter Kredite ein Konto zu errichten? Es werden dann nur noch Kreditinstitute gesucht, die Ihnen ein Kontokorrent bieten, auch wenn Sie einen Schufa-Eintrag haben.

Vergleiche hier gleich und eröffne ein Konto: Wir können Ihnen Auskunft über Kreditzinsen, Kontokorrentzinsen und -erträge geben und Sie können dann bis zu vier Kreditinstitute durch unseren Performancevergleich noch präziser gegenüberstellen. Das alles können wir Ihnen kostenfrei anbieten und auch wenn Sie trotz schlechter Kreditvergabe ein Konto eröffnen, werden wir eine geeignete Hausbank aussuchen.

Wir helfen Ihnen, einen geeigneten Dienstleister für Ihre Kontoeröffnung zu find. Noch nie war es einfacher, eine Hausbank mit den besten Bedingungen für die Kontoeröffnung zu haben!

Der Account ohne Wenn und Aber.

Mangelnde Kreditwürdigkeit schränkt die Finanzfreiheit stark ein. Die negativen Schufa-Einträge sind nicht nur ein Hemmnis auf dem Weg zum Guthaben, sie behindern auch den Zugriff auf ein laufendes Konto. Konventionelle Kontokorrentkonten verfügen über eine Kontokorrentkreditlinie, die eine Kontoüberziehung erlaubt. Weil diese Überziehmöglichkeit ein Bankrisiko bedeutet, wird die Kreditwürdigkeit des Antragstellers vor der Kontoeröffnung aufgedeckt.

Wie Sie trotz negativer Bonität ein Kontokorrent eröffneten können, lesen Sie hier. Die Bewältigung des Alltags ohne Kontokorrent ist fast unmöglich: Die Monatsmiete benötigt ein Konto ebenso wie der Eingang von Lohnzahlungen oder die Abrechnung von Abrechnungen. Genau deshalb sollte auch Menschen mit schwacher Bonität nicht die Möglichkeit vorenthalten werden, eine vollständige Leistungsbilanz zu unterhalten.

Die Eröffnung eines Kontos, das ohne Rücksicht auf die jeweilige Bonität möglich ist, erfolgt in der Praxis auf Kreditbasis und wird daher im Allgemeinen als "Kreditkonto" bezeichnet. Im Unterschied zu einem herkömmlichen Kontokorrent kann ein Kreditkonto nicht übersteuert werden, so dass es kein Kreditlimit (Überziehung) gibt. Aufgrund des fehlenden Ausfallrisikos der kreditorischen Hausbank wird in der Praxis keine Kreditprüfung durchlaufen.

Damit können Selbständige, Studierende, Arbeitnehmer, Erwerbslose, Haushaltsfrauen und Pensionäre nun auch ein Leistungskonto haben. Sollten Sie sich auch für ein günstiges und flexibles Kreditkonto interessieren, können Sie hier unsere Kontoempfehlung nachlesen. Ein großer Pluspunkt der Kreditkonten ist, dass sie einem traditionellen Bankkonto in nichts nachstehen. Die Kreditkonten stehen in keiner Weise im Widerspruch zu einem anderen. Das Kreditkonto ist ein eigenständiges Depot und hat damit alle Funktionalitäten, die in einem konventionellen Bankkonto zu haben sind.

Auf diese Weise können Sie Transfers vornehmen und entgegennehmen, Daueraufträge erteilen, Ihren laufenden Kontenstand überprüfen und im Netz shoppen. Darüber hinaus ist jedes Kreditkonto mit modernem Online-Banking ausgestattet, so dass der Kundin und dem Kunden der Zugang zum Account rund um die Uhr möglich ist. Im Gegensatz zum herkömmlichen Kontokorrent unterscheidet es sich nur dadurch, dass Kreditkonten nicht überziehbar sind.

Wird ein Credit doch einmal gebraucht, stehen Ihnen Plattforme für weitere Auskünfte wie " DeinPrivatKredit24.de " zur Verfügung, auf denen Sie unkompliziert und eindeutig vorteilhafte Credits vorfinden.

Auch interessant

Mehr zum Thema