Konto Eröffnen ohne Postident

Eröffnen Sie ein Konto ohne Postident

Zusätzlich zum Postident Verfahren gibt es noch mehrere andere Möglichkeiten, ein Bankkonto zu eröffnen. Girokonten präsentieren wir ohne Nachsicht. Es ist schwierig, ein Konto ohne PostIdent zu erhalten. Jeder, der ein Konto über das Internet eröffnen möchte, wird früher oder später auf den Begriff "PostIdent" stoßen. Vergleichen Sie jetzt, ändern und eröffnen Sie ein neues Konto von zu Hause aus.

Eröffnen Sie ein Online-Konto ohne PostIdent " Wo ist das möglich?

Um ein laufendes Konto zu eröffnen, müssen Sie auch eine Überprüfung durchführt werden. Es wird die Kundenidentität verifiziert, die das Konto vor dem Zugang durch Dritte schützen soll. Wenn Sie ein Kontokorrent nicht auf herkömmliche Weise in einer Filiale, sondern im Internet eröffnen wollen, müssen Sie in der Praxis in der Praxis in der Regel das PostIdent Verfahren anwenden.

Was das bedeutet und wie Sie ein laufendes Konto im Internet eröffnen können, ohne das PostIdent -Prozedere durchführen zu müssen, sagen wir Ihnen gleich hier. Die PostIdent Prozedur wurde von der Deutsche Postbank als Identitätsprüfungsverfahren eingeleitet. Ursprünglich sollte dieses Vorgehen nur zur Sicherstellung der Einhaltung der Anforderungen des Geldwäschereigesetzes eingesetzt werden, aber das PostIdentungsverfahren hat sich inzwischen auch als allgemeines Mittel zur Identitätsüberprüfung durchgesetzt.

Dies ist eine so genannte "unpersönliche Legitimitätsprüfung" - im Unterschied zur Eröffnung eines Kontos in einer Bankniederlassung, bei der der Bankangestellte die Kundenidentität selbst überprüft, wird die Identitätskontrolle von einem externen Poststellenmitarbeiter durchgeführt. Im Grunde genommen gibt es mehrere unterschiedliche Optionen, die den Anwendern für die PostIdent-Verifizierung zur Verfügun:?

Wenn Sie PostIdent für die Überprüfung eines Online-Kontos verwenden müssen, erfolgt der Prozess in der Regel über ein Formblatt in der Poststelle. In diesem Fall geht der neue Kunde mit seinem vollständig ausgefüllten und unterzeichneten Gesuch, dem PostIdent-Coupon und einem gültigem Ausweis zur nÃ??chsten Poststelle, wo ein BriefbeschÃ?ftiger die Personalnummer des neuen Gesuchstellers Ã?berprÃ?ft und dann den Gesuch abschickt.

Im Prinzip ist das gleiche Verfahren auch an der eigenen Haustüre möglich, indem die Überprüfung durch den Briefträger durchgeführt wird. Die Überprüfung an der eigenen Haustüre kann unter bestimmten Voraussetzungen auch einzeln ohne PostIdent Coupon durchgeführt werden - die Mitarbeitenden der nächstgelegenen Poststelle oder der Briefträger selbst können hierüber zuverlässige Informationen liefern.

Wenn Sie eine moderne Form der Identitätsverifikation über PostIdent einsetzen wollen, können Sie den Verifikationsprozess nun auch per Video-Chat mit immer mehr Providern durchgehen. Per Videochat präsentiert der Kundin oder dem Kunden seinen Ausweis oder Pass mit seiner eigenen Surfcam. Die Verifikation durch eID, die mit Hilfe der neuen Ausweise durchgeführt werden kann, ist prinzipiell ebenfalls möglich.

Für die Legitimierung von Streaming-Diensten oder anderen Online-Diensten ist dies jedoch relevanter - wenn Sie ein Kontokorrent kostenfrei im Internet eröffnen wollen, müssen Sie noch das PostIdent Verfahren entweder in der Niederlassung oder im Videochat mitmachen. Als Alternative zum traditionellen PostIdent Verfahren können die Verbraucher nun auch über die Online-Identifikation ein laufendes Konto bei immer mehr Providern eröffnen.

Die Überprüfung wird auch per Video-Chat durchgeführt, aber kein Dritter, wie die DPAG, steht hinter dem Überprüfungsprozess - der ausschliesslich zwischen der Hausbank und dem Kunden stattfindet. Eröffnen Sie ein Girokonto: Nicht nur der Online-Video-Chat ist eine Option. Wenn Sie ein laufendes Konto eröffnen wollen, können Sie dies auf dem "altmodischen" Weg tun, indem Sie in die nächstgelegene Bankfiliale gehen und das Konto hier schließen.

Dem Bankangestellten wird dann ein Identitätsausweis oder Pass zur Überprüfung vorgelegt, der dann auch innerhalb weniger Augenblicke erfolgt. Man muss aber auch die verbindliche Beratung planen, die bei der Eröffnung eines Kontos in der nächstgelegenen Niederlassung natürlich nicht versäumt werden darf und die den ganzen Öffnungsprozess im Gegensatz zur Eröffnung eines laufenden Kontos online verlängert.

Wenn Sie ein Online-Girokonto ohne PostIdent eröffnen möchten, können Sie auch die Verifikationsprozesse anderer Provider nutzen. Dazu müssen Sie jedoch im Voraus festlegen, ob die Hausbank mit einem solchen Dienstleister arbeitet - sonst sind Sie weiterhin auf das PostIdent-Verfahren mit Überprüfung bei der nÃ?

Die Identifizierung an der Haustüre ist zum Beispiel auch bei den Anbietern wie der Telekom oder den Cybitern möglich, während die Provider mit ihren ID-Pass und Verify-U-Produkten die Verifikation über einen Online-Vergleich von Schufa und Bankverbindung durchführen. Weitere Maßnahmen muss der Auftraggeber nicht ergreifen, was sich für den Auftraggeber als besonders vorteilhaft herausstellt.

Wenn Sie ein Online-Konto ohne PostIdent eröffnen wollen, müssen Sie zunächst die neue Hausbank fragen, ob sie dieses Vorgehen befürwortet - schließlich muss die Hausbank mit dem entsprechenden Haus kooperieren, um die Überprüfung zu erleichtern. Das Regelwerk für die Identifikation per Video-Chat wird von der BaFin aufgestellt.

Darin steht, dass Sie z.B. das Videotelefonieprogramm für die Überprüfung verwenden können. Nach dem Lesen der Serialnummer und der TAN durch den Kunden an den Sachbearbeiter, die während des Verifikationsprozesses per SMS oder E-Mail versendet werden, ist die Verifikation bereits beendet. Der Prozess nimmt in der Summe höchstens drei Gehminuten in Anspruch - das Besondere daran ist, dass die Verifikation per Video-Chat rund um die Uhr möglich ist.

Es ist daher durchaus möglich, ein Online-Girokonto ohne PostIdent zu eröffnen - obwohl das Vorgehen für Kreditinstitute aus finanzieller Sicht nicht interessanter ist als die Überprüfung durch PostIdent. Dennoch sind viele Kreditinstitute offen für das neue Konzept, weshalb es wahrscheinlich ist, dass sie in absehbarer Zeit immer öfter ein Online-Girokonto ohne PostIdent eröffnen werden.

Comdirect ist neben DKB und ING DiBa auch einer der Anbieter, bei dem die Kundinnen und -kundinnen ein Online-Girokonto ohne PostIdent eröffnen können. Dort können die Kundinnen und Kunden im Internet kostenfrei ein Scheckkonto eröffnen und dieses kostenfrei und ohne Mindestanzahlung verwenden. Mit einer kostenlosen Giro- und VISA-Karte können die Kundinnen und Kunden Geld beziehen und bargeldlos bezahlen.

Möglich ist dies in Deutschland mit der Girokarte an rund 10.000 Bancomaten von Commerzbank, Deutscher Börse, HypoVereinsbank und Postbank in allen EU-Ländern sowie an den beteiligten Shell-Tankstellen und vielen Kooperationspartnern. Neben einem Geldautomaten-Suchdienst bietet Comdirect auch den Account Change Service an, der es dem Kunden ermöglicht, sein laufendes Konto vom bisherigen Provider in zwei einfachen Arbeitsschritten auf Comdirect zu transferieren.

Zusätzlich zur mobilen App, die für Apple, Android und Windows erhältlich ist, gibt es eine Apple-exklusive Banking App und die so genannte comdirect smartPay App, die es dem Verbraucher erlaubt, die zugehörige Rechnungsstellung per Handy durch Fotografieren von Rechnungsscheinen und Einzahlungsscheinen zu begleichen. Darüber hinaus steht Ihnen die comdirect lightTAN App, die mit dem pictureTAN-System für das sichere Online-Banking ausgestattet ist, zur Sicherung Ihres eigenen Accounts zur Verfügung.

Eröffnen Sie ein Online-Konto ohne Shufa - Ist das möglich? Ein Dasein ohne Leistungsbilanz ist für eine Persönlichkeit im XXI. Jahrhundert kaum vorstellbar: Mit der Belegschaft der Bank im Jahr 1995 wurde das Recht auf ein so genanntes "Jederkonto" beendet und eine "freiwillige Selbstverpflichtung" der Kreditanstalten für ein "Girokonto für alle" eingeleitet.

Seit Anfang 2014 haben die Konsumenten einen Rechtsanspruch auf ein solches Konto - dies trifft auch auf Menschen zu, die nicht dauerhaft ansässig sind. Wenn Sie ein Online-Konto ohne Vermittlung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht eröffnen wollen, können Sie das so genannte Kreditkonto nutzen. Der Name deutet bereits darauf hin, dass dem Debitor nur der Saldo auf dem Konto zur VerfÃ?gung steht - eine Kreditkarte oder ein Kontokorrentkredit ist daher nicht erforderlich, wenn Sie ein Online-Konto ohne Schatzamt und PostIdent nutzen wollen.

Was sind die Richtlinien bei der Kontoeröffnung? Beim Eröffnen eines solchen Kontos spielt das Einkommen des Verbrauchers möglicherweise keine große Bedeutung - daher kann auch bei Arbeitslosenunterstützung oder Sozialhilfe ein Kreditkonto eröffnet werden. Sogar Negativbuchungen der Schufa dürfen kein Ausschluss-Kriterium für die Zuweisung eines Kreditkontos sein - allerdings sollte der Auftraggeber bereits bei der Beantragung der Kontoeröffnung auf seine Negativbuchungen der Schufa verweisen.

Auch ein Konkursverfahren ist kein Anlass, einem Konsumenten die Kontoeröffnung zu verweigern - dies wäre nur bei einem Kreditantrag möglich, während ein Kontokorrentkonto ohne Schufa ohne Probleme eröffnet werden kann. Auch wenn auch Menschen mit einem negativen Schufa-Eintrag die Kontoeröffnung nicht verweigert wird, müssen sie bereit sein, für die Nutzung des Accounts Honorare an die Hausbank zu zahlen.

Inwieweit dies der Fall sein kann, kann der Kundin oder dem Konsumenten anhand der Preis- und Leistungsliste der von ihm gewählten Hausbank rasch mitgeteilt werden - ansonsten kann er sich in der Regel auch beim Kundendienst des Hauses über die für die Nutzung eines Kreditkontos angefallenen Entgelte nachfragen. In einigen Kreditinstituten wie der DKB (Deutsche Kreditbank), ING DiBa oder Comdirect können die Kundinnen und Kunden ohne PostIdent ein Online-Girokonto eröffnen.

Es ist daher nicht notwendig, mit einem gültigem Ausweis zur nächstgelegenen Poststelle zu gehen und dort von einem Postangestellten Ihre Identität überprüfen zu lassen. Die Überprüfung erfolgt vielmehr entweder in der nächstgelegenen Niederlassung der ausgewählten Hausbank oder wahlweise per Video-Chat. Verifizierungsmöglichkeiten werden auch von diversen anderen Providern angeboten - aber bevor Sie diese nutzen, müssen Sie bei Ihrer Hausbank nachfragen, ob diese bei der Eröffnung des Kontos zur Überprüfung zur Auswahl stehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema