Kfw Online Kredit

Online-Kredit der Kfw

Besonders beliebt ist das KfW-Online-Darlehen bei den Studierenden. Studentendarlehen der KfW Sie sind mit dem KfW-Studienkredit am Zug: Flexibilität, Erschwinglichkeit und Einkommensunabhängigkeit. Diejenigen, die für einen Zeitraum von mind. drei Jahren ein KfW-Studienkredit? beanspruchen können und sich dauerhaft in Deutschland befinden, sowie ihre Familienmitglieder, die sich in Deutschland bei einem EU-Bürger befinden.

sogenannte Bildinländer, die ihre dt. Hochschulreife durch einen Maturaabschluss in Deutschland oder an einer dt. Auslandsschule erlangt haben.

Wo kann ich ein KfW-Studienkredit beantragen? Sie können hier das Bewerbungsformular für den KfW-Studienkredit komfortabel online füllen und drucken. Brauchen Sie weitere Infos zum KfW-Studienkredit?

Firmenkredit Die KfW baut die Plattform für digitales Funding aus

In Zukunft wird die KfW die kommerziellen Werbeartikel der WIBank in ihre Online-Fördermittelportal einbinden. Wie die KfW und die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) am 12. Mai 2018 mitteilten, werden die kommerziellen Fördermittel der Hessenförderbank zukünftig auf der Online-Förderplattform der KfW abrufbar sein. Über die KfW-Plattform können so kleine und mittelständische Betriebe sowie Selbständige und Unternehmer aus Hessen online Förderkredite beider Häuser einholen.

Zielsetzung der Pilotierungspartnerschaft zwischen den beiden Instituten ist es, die Technologieplattform zu einer Vertriebs- und Dienstleistungsplattform auszubauen, die von jeder staatlichen Entwicklungseinrichtung in Deutschland mit ihren Angeboten nutzbar ist. Als Pilotpartner wird neben der WIBank auch die L-Bank aus Baden-Württemberg fungieren. Über die so genannte KfW-Förderplattform "Bank Durchleitung Online II. 0" können Förderpartner, wie z.B. die Häuserbanken, für ihre Kundschaft Förderkredite online bewerben und automatisch nachweisen.

Künftig soll ein institutionenübergreifendes, online-basiertes Verfahren entstehen, in dem sich Sponsoren, Bänke, Sparbanken, Genossenschaften, Finanzintermediäre, Sachverständige und Darlehensnehmer untereinander netzwerken und zusammenarbeiten können, so die überregionale Entwicklungsbank weiter. Die Cloud-basierte Web-Services werden nach dem Grundsatz "Software-as-a-Service" (SaaS) angeboten. Unter den Förderpartnern befinden sich mehrere Industrie- und Handwerkskammern, Garantiebanken, Sparbanken, Volks- und Raiffeisenbanken sowie Privatbanken.

So können sich z. B. Stifter über das Online-Angebot im Einführungsmodul von unterschiedlichen Entrepreneuren einbringen. Anschließend werden auf der Basis der Website Schritt für Schritt neue Ideen entwickelt, bis hin zum Abgleich mit einem geeigneten Finanzierungsprogramm oder einer Finanzanfrage bei einem Finanzinstitut. In einem englischsprachigen White Paper der Fintech-Firma Aquaq werden die möglichen Anwendungsszenarien im Bank- und Asset Management beleuchtet - "Blockchain: Plausibilität im Banking und Wealth Management".

Mehr zum Thema