Ist Visa eine Kreditkarte

Is Visa eine Kreditkarte

Sie können mit Ihrer ICS Visa-Kreditkarte überall dort bezahlen, wo das Visa-Akzeptanzzeichen angezeigt wird. Sie möchten wissen, wo Sie Ihre neue Kreditkarte einsetzen können? Die beiden Kreditkarten haben ihre Vorteile. - "Nur eine Visa-Kreditkarte." Sie können immer zwischen Visa oder MasterCard wählen, entweder in der Classic- oder Gold-Version.

Die 1822direkt Visa Classic " Prüfbericht und Erfahrungsberichte 10/2018

Streng genommen ist die 1822direkt kein Finanzinstitut, sondern nur eine auf das Direct Banking ausgerichtete Verkaufsgesellschaft der Franfurt. Es kombiniert die Vorzüge der Direktbank (z.B. rasche, einfache Eröffnung und kostengünstige Kontoführung) mit den Vorteilen der traditionellen Sparkassengruppe (z.B. Zuverlässigkeit, Stabilität, flächendeckendes Geldautomatennetz). Dementsprechend sind die Offerten der 1822direkt - und damit auch die Kreditkarte 1822direkt - zu klassifizieren.

Mit der Kreditkarte 1822direkt kann in Kombination mit dem Kontokorrent 1822direkt die Zahlung erfolgen. Sie können immer zwischen Visa oder MasterCard wählen, entweder in der Classic- oder Gold-Version. Das Referenz-Konto ist die 1822direkt Sparkasse. Alle Kreditkartentransaktionen sind im Online- und Mobile Banking eindeutig aufgeführt. Die 1822er Kreditkarte ist sehr leicht zu bekommen.

Dazu ist nur ein Häkchen auf dem Anmeldeformular nötig, das dann gedruckt, komplett ausgefüllt, unterzeichnet und an 1822direkt geschickt werden muss. Anhand der Informationen im Gesuch um Einnahmesituation im Zusammenhang mit einer Schufa-Abfrage wird die Summe der gewährten Kreditlinie bestimmt oder ob die Kreditkarte als Prepaid- oder Bankkarte verwendet werden muss.

Selbstverständlich ist es auch im Online-Banking unter der Rubrik Konto- und Kartenmanagement möglich, mit wenigen Mausklicks eine Kreditkarte zu bestellen. Apropos: Jugendliche zwischen 18 und 26 Jahren sollten darauf achten, statt des normalen Kontokorrents ein Schülerkonto zu öffnen - dann kann die Kreditkarte kostenfrei mitgenommen werden. Nicht immer ist die Kreditkarte der 1822direkt kostenfrei - aber in vielen Jahren.

Regelmäßige Girokunden bekommen auch eine Gratis-Kreditkarte - wenn ihr Jahreskartenverkauf die 4.000-Euro-Marke übersteigt. Das heißt: Diese Kundinnen und Konsumenten müssen zunächst die normale jährliche Gebühr von 29,90 EUR (Classic) bzw. 69,90 EUR (Gold) bezahlen, bekommen aber nach Ablauf des Jahres eine Erstattung. Das Leistungsspektrum der Kreditkarte umfasst kostenloses bargeldloses Bezahlen im In- und Ausland, Internet-Zahlungen, kostenloses Barabheben in anderen EU-Ländern, eine Haftungshöchstsumme von max. 50 EUR im Schadensfall und die globale Inanspruchnahme eines dicht geknüpften Geldautomatennetzes.

Es ist zu berücksichtigen, dass in Deutschland für Bargeldbezüge 2,00% des Gesamtumsatzes (mindestens 5,11 EUR) berechnet werden. Die Nutzungsentgelte für weltweite Bargeldbezüge in Fremdwährung betragen 1,75% des Erlöses. Besonders geeignet ist die 1822-Kreditkarte für Jugendliche (z.B. Schüler, Auszubildende, Young Professionals) und für Personen mit einem Jahresumsatz von mindestens 4000 EUR - sie können die Kreditkarte kostenfrei einlösen.

In Deutschland und in Fremdwährung sind die Entgelte für Bargeldbezüge in der Branche üblich und für Bargeldbezüge in Deutschland gar verhältnismäßig niedrig. Insgesamt ist die Kreditkarte 1822direkt ein interessantes, ernsthaftes Leistungsangebot, dessen zahlreichen Vorzüge die wenigen kritischen Punkte bei weitem aufwiegen. Außerdem können Sie hier mehr über die Visa World Card nachlesen.

Unglücklicherweise müssen Sie im Voraus ein laufendes Konto einrichten und nicht alles ist in jedem Falle kostenfrei. Sie müssen eine jährliche Gebühr von 29,90 EUR für die Kreditkarte zahlen und die Partnercard ist ebenso teuer.... die Konkurrenten schlafen nicht. Der Online-Banking-Prozess des 1822 läuft einwandfrei und ich habe den Kundendienst bisher nicht wirklich brauch.

Auch interessant

Mehr zum Thema