Günstige Kredite für Autokauf

Billige Kredite für den Autokauf

billige Kredite zur freien Verfügung stellen, mit denen die Käufer flexibel bleiben. Ein Autokredit mit günstigen Konditionen ist nur ein Teil der Vorteile, die diese Art der Finanzierung haben kann: Ein Autokredit bietet oft sehr günstige Konditionen für den Käufer. Lockstoff Frankfurt/Main 14.11. 2014 -- Die meisten Bundesbürger investieren ihr Fahrzeug mit Darlehen oder Leasinggeschäften.

Egal ob es sich um einen Rennwagen, einen Zweitwagen oder eine neue Familienkarosse handelt: Für viele Bundesbürger ist der Neuwagenkauf eine Herzenssache - und eine finanzielle Kraftprobe. Die Autohändler wissen das nur zu gut und offerieren neben Lederbezug und Sonderlackierungen vor allem auch die Finanzierungsmöglichkeiten für das Begehren.

Aber vor allem ist es für den Verbraucher viel einfacher, sich für ein neues Auto zu entscheiden, wenn er von der Möglichkeit der direkten Finanzierbarkeit im Händlerwerkzeugt ist. Wenn Sie dagegen zuerst zu Ihrer Bank gehen und dort nach einem Darlehen fragen müssen, könnten Sie in Erwägung ziehen, es wieder zu kaufen. Allerdings sollten die Verbraucher den fleißigen Autoverkäufern nicht blindlings vertraute.

Bei den äußerst günstigen Angeboten der Kfz-Händler für Neufahrzeuge handelt es sich in der Regel um geförderte Offerten zur Förderung des Verkaufs eines konkreten Fahrzeugs oder Automodells. Allerdings hat die äußerst günstige Finanzierungsmöglichkeit oft ungewollte Nachteile. So gibt es in dieser Aufstellung beispielsweise kaum Verhandlungsspielraum für den tatsächlichen Einstandspreis. Darüber hinaus sind die Sicherheitenbedingungen der Darlehensverträge oft alles andere als günstig - so dass die besonderen Darlehensangebote einer Hausbank oft billiger sind als die angeblichen Geschäfte im Automobilhandel.

Insbesondere bei besonders zinsgünstigen Kreditinstituten ist diese Vorgehensweise üblich, da ihnen der mit der Vergabe von Briefen verbundene Büro- und Rechtsaufwand zu hoch ist. Überraschenderweise fordern einige Kreditinstitute, dass Neufahrzeuge durch eine vollständige Kaskoversicherung abgedeckt sein müssen. Diese Versicherungen sind besonders nützlich für teure, neue Fahrzeuge, aber müssen sie sofort obligatorisch gemacht werden?

Der Anspruch der BayernLB ist für den Auftraggeber mit zusätzlichem Kostenaufwand verbunden - denn wenn er nicht nachweisen kann, dass er eine solche Versicherung abschließt oder abschließen will, bricht die Finanzierungsmöglichkeit zusammen. Im Hinblick auf die Flexibilisierung gehen die Kreditinstitute immer mehr auf ihre Kundschaft ein - zum Beispiel, wenn sie das Darlehen frühzeitig ersetzen wollen.

Schlussfolgerung: Ein niedriges Zinsniveau allein macht noch keine günstige Automobilfinanzierung aus. Kreditinstitute, die in unbürokratischer Weise tätig sind und weder den Auftrag auf sich zukommen ließen noch auf der Präsentation einer vollständig umfassenden Police bestanden haben, haben für den Verbraucher einen unbestreitbaren Vorteil. Es ist auch schön, wenn eine kostenlose Vorfälligkeit des Darlehens möglich ist, unabhängig von der Bonität verzinst wird und eine 100-prozentige Finanzierungsmöglichkeit besteht.

Mehr zum Thema