Girokonto bei Postbank

Kontokorrent bei der Postbank

Der Vertrieb der HUK-Coburg hingegen bietet exklusive Bankprodukte für die Privatkunden der Postbank, wie z.B. Girokonten. Wie kaum ein anderes Konto wurde in letzter Zeit so häufig diskutiert wie das Girokonto der Postbank. Ein laufendes Konto können Sie grundsätzlich fristlos kündigen.

Auf das Postbank Tagesgeld >>> Postbank Geschäftskonto:

Die Postbank fordert Bargeld auf dem Girokonto an.

Für viele Postbank Privatkunden wird es in Zukunft notwendig sein, für ihr Girokonto zu zahlen. Mit Girokonten wird es im aktuellen Umfeld immer schwieriger, mit ihnen Gelder zu erwirtschaften, erklärte Postbank-Vorstandsmitglied Susanne Klöß den Umzug. Bereits in den letzten Wochen hatten einige Kreditinstitute und Skibanken die Gebuehren erhoeht. Die Postbank stellt nun erstmalig ein Online-Konto mit einer Monatsgrundgebühr von 1,90 an.

Für alle, die ihr Geschäft sowohl im Internet als auch in den Geschäftsstellen betreiben wollen, steht ein flexibel nutzbares Bankkonto mit einer Gebühr von 3,90 an. "Aber wir werden trotzdem ein Gratis-Girokonto haben", sagte Klöß der D-Presseagentur. Somit ist die Kundenbetreuung für Jungkunden genauso kostenfrei wie für Komfortkunden mit einem monatlichen Einzahlungsbetrag von mind. 3000 EUR.

Diejenigen, die diese Obergrenze nicht erreichen, aber das "Rundum-Sorglos-Paket" buchen, verdienen 9,90 EUR pro Jahr. In der neuen Kontenstruktur der Postbank entfällt der bisher kostenlose Mindestempfang von monatlich 1000 EUR. Postkunden, die diese Limite nicht erreichen, mussten bisher 5,90 aufbringen. "Damit werden wir in Zukunft eine große Zahl von Kundinnen und Abnehmern haben, die für die Kundenbetreuung weniger bezahlen", betont Klöß.

Vor fast 20 Jahren führte die Postbank, die heute noch eine Tochtergesellschaft der Deutsche Postbank ist und kurz vor dem Börsengang steht, erstmalig kostenlose Girokonten ein. Die Institute und ihre Tochtergesellschaften haben über 14 Mio. Patienten, von denen mehr als 5 Mio. eine Leistungsbilanz haben. Kontoverwaltung sei immer eine Leistung der Nationalbank gewesen, aber die Zinssatzpolitik der EZB habe ihr die Möglichkeiten der Quersubventionierung vorenthalten.

Das Niedrigzinskonzept der EZB hat dazu geführt, dass sich sowohl die Kreditinstitute als auch die Spareinlagen in einer schwierigen Lage befinden. Parkt eine Bank bei der Zentralbank, muss sie auch 0,4 Prozentpunkte Strafzins bezahlen.

Mitteilungsfrist für ein Postbank Girokonto? Scotty (Geld, Hausbank, Kündigung)

Hallo, als Studierender habe ich ein Girokonto bei der Postbank, das ich jetzt stornieren möchte. Gibt es bei der Postbank überhaupt eine Kündigungsfrist für Girokonten? Ein laufendes Kundenkonto können Sie prinzipiell fristlos auflösen. Am besten ist es, wenn Sie bei der Postbank einen formlosen Brief an die kontoführende Filiale senden. In der Praxis sollten Sie dies jedoch erst tun, wenn Sie ein frisches Kundenkonto eröffnen und alle laufenden Bezahlungen umgesetzt haben.

Nein, nur informell bei der Postbank oder in der Zweigstelle. Wieso willst du aufhören?

Auch interessant

Mehr zum Thema