Forward Konditionen

Terminkonditionen

Es ist ungewiss, welche Bedingungen und welches Interesse Sie dann finden werden. Benutzen Sie das Terminkredit und sparen Sie ein paar Tausend Euro. Absichern Sie sich Ihre Anschlussfinanzierung; besonders günstige Konditionen. Ein weiterer Weg ist die Anschlussfinanzierung über Terminkredite.

Es wird zwischen Anschlussfinanzierung und dem Terminkredit unterschieden:.

Terminkredit

Bei einem Terminkredit sind Sie auf der sicheren Flanke und einigen sich lange Zeit auf fixe tiefe Zinssätze. Eine Terminkredit ist ein Vorabkredit. Allerdings werden die Bedingungen bereits heute abgestimmt und bestimmt. Ein Terminkredit dient dazu, günstige Zinssätze über einen längeren Zeitraum zu erwirtschaften. Weil auch bei steigenden Zinssätzen der tarifliche Zins gleichbleibend ist.

Der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und tatsächlichem Laufzeitbeginn wird als Forwardzeitraum bezeichnet. Abhängig davon, wann Sie das Kredit brauchen. Aber dann sind Sie sozusagen gegen die steigenden Zinssätze mitversichert. Sehr oft wird ein Terminkredit als Folgefinanzierung verwendet. Der Grund dafür ist, dass vorhandene Immobiliendarlehen in der Regelfall nur für einen bestimmten Zeitraum an die Verzinsung geknüpft sind.

Fällt die für Ihr Baukredit festgelegte Festzinsperiode bald ab, können Sie jetzt ein Folgeterminkredit abschliessen. Bei einem Terminkredit sichert man sich über viele Jahre den vorteilhaften Charakter eines günstigen Zinssatzes - sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Forward Agreement - Für Geschäftskredite - Für Geschäftskredite

Eine Terminkredit ist ein Vorabkredit. Du wirst das Geldbetrag heute nicht erhalten, aber einige Zeit nachdem du den Mietvertrag unterschrieben hast. Allerdings werden die Bedingungen bereits heute abgestimmt und bestimmt. Ein Terminkredit dient dazu, günstige Zinssätze über einen längeren Zeitraum zu erwirtschaften. Weil auch bei steigenden Zinssätzen der tarifliche Zins gleichbleibend ist.

Der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und tatsächlichem Laufzeitbeginn wird als Forwardzeitraum bezeichnet. Sie bezahlen eine kleine Zinsprämie für diese "Lagerhaltung" des Anleihe. Aber dann sind Sie sozusagen gegen die steigenden Zinssätze mitversichert.

Zinssicherung, Terminkredite

Es ist ein Glücksbringer für jeden Privat- und Firmenkreditnehmer, die eigene Refinanzierung in einer Niedrigzins-Phase wie der heutigen durchzuziehen. Aber was ist, wenn Ihre früheren Kreditverträge erst nach mehreren Jahren ablaufen oder Sie bis zu den kommenden zwei Jahren kein Kapital ausgeben? Ziemlich einfach: Mit einem Terminkredit können Sie sich im Vorfeld tiefe Leitzinsen sichern und bei steigenden Zinssätzen viel bares Gold einsparen.

Es ist ein Glücksbringer für jeden Privat- und Firmenkreditnehmer, die eigene Refinanzierung in einer Niedrigzins-Phase wie der heutigen durchzuziehen. Aber was ist, wenn Ihre früheren Kreditverträge erst nach mehreren Jahren ablaufen oder Sie bis zu den kommenden zwei Jahren kein Kapital ausgeben? Ziemlich einfach: Mit einem Terminkredit können Sie sich im Vorfeld tiefe Leitzinsen sichern und bei steigenden Zinssätzen viel bares Gold einsparen.

Wegen der lebhaften Forward-Kreditnachfrage scheint eine Erhöhung der Eigenkapitalzinsen von vielen Marktteilnehmern und Fachleuten zu werden. Dauer: Unter der Annahme, dass die Festzinsperiode Ihrer Finanzierungen noch drei Jahre beträgt und Sie wieder mit steigenden Zinsen rechnen, sollten Sie heute eine vorteilhafte Nachfolgefinanzierung mit einem Terminkredit buchen. Der Forwardzeitraum ist der Zeitabschnitt vom Abschluss des Vertrages bis zum Beginn der Frist.

Gebühren: Für diese Form der "Versicherung" bezahlen Sie eine Zinsprämie zu den jeweils gültigen Konditionen, die sich nach der Zahl der Kalendermonate in der Vorperiode berechnet. Terminkredite bestehen ohne und mit Beendigungsrecht nach einem bestimmten Zeitraum (z.B. nach zwei Jahren). Fällt der Zins, bis Ihr altes Kredit ausläuft, üben Sie die Möglichkeit aus, stornieren Sie das Terminkreditgeschäft und öffnen Sie den Handel wieder.

Sollte der Zins jedoch wieder steigen, fahren Sie mit dem Forward-Darlehen fort. Pluspunkt: Wenn Sie nach Abzugs aller Zinszuschläge bei einem Terminkredit wirklich Zinskosten einsparen, dann sollten Sie diese Vorzüge am besten für eine bessere Rückzahlung nützen. Auf ein Terminkredit können Sie verzichtet werden, wenn Sie von Anfang an ein Kreditgeschäft aufgenommen haben, das Ihnen einen festen Zins sichert, das Sie aber dennoch ohne Vorauszahlung einer Prämie beenden können, wenn bestimmte Vorkommnisse eintreten, z.B. ein Baudarlehen, wenn Sie Ihr Eigenheim aufgrund eines Arbeitsplatzwechsels veräußern müssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema