Forward Darlehen Sparda

Terminkredit Sparda

Holen Sie sich jetzt den günstigen Folgekredit bei Ihrer Sparda-Bank München! Gegenwärtig sind die Prämien für Terminkredite vergleichsweise hoch. Folgefinanzierung Nach Ablauf der Festzinsperiode können Sie mit Ihrer Baukostenfinanzierung zu uns übergehen - wir unterbreiten Ihnen dazu einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Holen Sie sich die besten Bedingungen von der Sparda-Bank. Bei der " fairen Hypothekarkreditgeberin " stehen wir Ihnen für Fragen zur Folgefinanzierung zur Verfügung.

Darauf aufbauend erarbeiten wir für Sie einen Finanzierungsmix mit hervorragenden Kosten.

Für unsere Auftraggeber schaffen wir die besten Voraussetzungen. Kontaktieren Sie dazu Ihren Ansprechpartner bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Gern informieren wir Sie. Vereinbaren Sie dazu ganz unkompliziert einen Beratungstermin mit Ihrem Unternehmen.

Terminkredit: Ein Schutz gegen steigende Zinssätze

In vielen Instituten dreht sich die Zinssatzschraube. Eine Vielzahl von Kreditinstituten und Wohnungsbaugesellschaften nutzen die steigenden Rentenkurse als Chance und teurern ihre Baufinanzierungen. Wenn ein fünfzehnjähriges Bauspardarlehen mehr als 300.000 EUR statt bisher 1,79, jetzt 1,99 % Sollzinsen kosten würde, würde der Monatssatz um 50 EUR steigen. Innerhalb von 15 Jahren belaufen sich die Zusatzkosten auf insgesamt rund EUR 900.

Somit ist unser Beispielkredit rund 40 EUR pro Tag teurer. Potenzielle Grundstückskäufer, die sich gegen weiter ansteigende Zinssätze sichern wollen, sollten sich bei ihrer Hausbank nach so genannten Terminkrediten informieren. Mit diesen Immobilienkrediten, auch Bestandskredite genannt, werden die derzeit niedrigen Zinssätze über Jahre im Voraus absichert. Dies gilt nicht nur für Folgefinanzierungen, sondern auch für Erstfinanzierungen.

Dadurch können mehrere tausend Euros eingespart werden. Für Terminkredite erheben die Kreditinstitute jedoch eine Zeitbasisgebühr. Die ersten drei Lebensmonate sind in der Regelfall kostenfrei, danach gilt ein Zuschlag von 0,01 bis 0,04 Prozentpunkten für jeden angefangenen Kalendermonat vor dem Auszahlen des Terminkredits. So kann sich ein Terminkredit, der in drei Jahren beginnt, umgerechnet um 0,66 Prozentpunkte mit einer Zinsprämie von 0,02 Prozentpunkten und einer drei-monatigen Verfügbarkeitsfreiheit aufwerten.

Spartipp: Viele Finanzinstitute verzichteten nicht nur auf drei, sondern sechs oder sogar zwölf Monaten auf Zusagezinsen. Dazu gehören beispielsweise ING-Diba, die für sechs Kalendermonate keine Forwardprämie berechnet, oder Allianz und Sparkasse Mainz, die für zwölf Kalendermonate keine zusätzlichen Zinsen erheben. Dadurch kann bis zu einem sechzigprozentigen Punkt der Zinsaufschläge vermieden werden.

Bei Forward-Darlehen entspricht die Konditionierung der Forward-Darlehen derjenigen der traditionellen Baufinanzierung. Ausschlaggebend sind Darlehensbetrag, Beleihungsauslauf, Dauer, Sollzinssatz, Tilgungsrate und Auflösungsregeln. Wenn Sie bereits eine Liegenschaft halten und Ihr erstes Darlehen ausläuft, können Sie weitere Vorteile bei der Folgefinanzierung mit einem Terminkredit ausnutzen. Zusammen mit den derzeit niedrigen Zinssätzen kann der Rückzahlungssatz erhöht und damit die Tilgung des Darlehens beschleunigt werden.

Hinweis: Was Sie bei der Folgefinanzierung noch beachten sollten, erfahren Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema