Focus Baufinanzierung

Fokus auf Baufinanzierung

Im Mittelpunkt steht der Privatunternehmer und sein Unternehmen. Das ist der richtige Partner für das eigene Zuhause: FOCUS-MONEY hat zum siebten Mal die fairste. Das ist der richtige Partner für das eigene Zuhause: FOCUS-MONEY hat zum siebten Mal die fairste. Für viele Menschen ist die Baufinanzierung die größte. Hier klicken, um zum vollständigen Focus Online Artikel zu gelangen.

Bauwerksfinanzierung Was ist bei den Bedingungen zu beachten?

Zur Erfüllung ihres Traums, die eigenen vier Wände zu besitzen, müssen die Verbraucher in der Regel auf Baufinanzierungen setzen. Eine eigene Wohnung oder eine Wohnanlage kosten in der Regel mehrere hunderttausend EUR. Was sind die aktuellen Zinssätze? Die Bedingungen mitten in einer Baufinanzierung waren noch nie so gut wie heute. Gute Nachrichten: Aufgrund des tiefen Leitzinsniveaus sind Kredite so billig wie seit langem nicht mehr.

Vor allem wenn Sie Ihr eigenes Haus oder eine eigene Wohnanlage mitfinanzieren wollen, können Sie derzeit mit sehr tiefen Leitzinsen rechnet, wie die Focus Money-Experten berichten. Die Zinssätze liegen laut dem Leitfaden mit einem Durchschnitt von 2,5 Prozentpunkten auf einem historisch tiefen Niveau. Dies ist auf den sehr tiefen Leitzinssatz der EZB zurückzuführen, der derzeit bei 0,25 Prozentpunkten notiert.

In einem Beitrag zur Baufinanzierung 2014 kommentiert das Handels-Blatt einen Experten mit diesen Worten: "Die Häuserpreise sind nach wie vor bezahlbar, weil die Zinssätze so tief sind und die Investitionen in den Bau steigend sind. Darunter versteht man einen Zeitabschnitt, in dem der Konsument einen festen Zins zahlt, ungeachtet der Entwicklung der aktuellen Zinssätze.

Damit sind die tiefen Zinssätze über einen langfristigen Zeithorizont gesichert. Darüber hinaus hat der Bauherr verfügt, dass die Baufinanzierung nach zehn Jahren mit einer Kündigungsfrist von sechs Monate gekündigt werden kann. Darlehen mit längerer Zinsbindung sind zwar etwas kostspieliger, aber aufgrund des tiefen Zinsniveaus immer noch sehr ertragreich. Allerdings sollten potenzielle Schuldner trotz traditionell niedriger Zinssätze nicht auf einen Angebotsvergleich aufgeben.

Weil es, wie die beiden Unternehmen berichten, sehr große Differenzen zwischen den einzelnen Dienstleistern gibt. Der Unterschied zwischen billigem und teures Guthaben liegt im Testen von 113 Geboten bei nicht weniger als 52.800 EUR. Jährlicher Prozentsatz der Belastung - potenzielle Schuldner sollten immer auf diesen Betrag achten.

Nach Angaben von Finanzztest können einige tausend EUR bis hin zu einer Zinsersparnis von 10000 EUR führen. Idealerweise werden 20 Prozentpunkte durch den Einkaufspreis plus Anschaffungsnebenkosten gedeckt, aber nur sehr wenige Konsumenten können sich das auszahlen. In jedem Falle sollte das Kapital zumindest alle anfallenden Kosten decken, die sich rasch auf bis zu zehn Prozentpunkte der Gesamtkosten belaufen können.

Vor allem in wirtschaftlich günstigen Phasen tendieren potenzielle Bauherren dazu, ihre Chancen zu überbewerten. Potenzielle Schuldner sollten sich auch fragen: Wie gesichert ist mein Arbeitsplatz? Nach Angaben der Verbraucherzentren sollte die monatliche Rate 40 Prozentpunkte des Reineinkommens nicht überschreiten. Bei der Baufinanzierung können mit dem Rechner alle wesentlichen Auskünfte über Kreditangebote Zeit sparend und unkompliziert eingeholt werden.

In einigen Fällen machen Finanzinstitute eine Restschuld-Versicherung für Darlehensnehmer obligatorisch, die eine Immobilie errichten oder erwerben wollen. Die folgenden Versicherer decken Finanznotfälle ab, die im Extremfall gar zum Ausfall der eigenen vier Wänden beitragen können: 5.000 bis 7.000 EUR können Schuldner zu sehr guten Bedingungen finden.

Der Zinssatz beträgt nur ein Prozentpunkt, wer einen Rückzahlungszuschuss erhält, erhält den Gutschrift nahezu ohne Aufpreis. Der Darlehensvertrag sieht in der Regelfall fünf Prozentpunkte außerplanmäßige Tilgung pro Jahr vor. Verfügt der Auftraggeber über einen Darlehensvertrag, der einen variablen Zins vorsieht, kann er das Darlehen nach Ablauf einer Frist von drei Kalendermonaten auszahlen.

Baufinanzierungen sind heute günstiger denn je. Auf dem aktuellen Stand empfehlen Fachleute in der Regel, die Zinssätze für einen längerfristigen Zeithorizont festzulegen. Gegenwärtig können die Differenzen zwischen den Providern bis zu mehr als EUR 5.000 betragen.

Mehr zum Thema