Finanzierung von Immobilien

Immobilienfinanzierung

Kauf und Miete von Immobilien in der Domänenrepublik Deutschland Egal, ob Sie Wohnungen oder Wohnungen erwerben wollen: Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Immobilienbereich in der Dominkanischen Rep. können wir Ihnen garantieren, dass Sie die passende Liegenschaft auswählen und auch beim Kauf Ihrer Liegenschaft kompetent beraten werden. In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Anwälten erstellen wir die Unterlagen, die Sie für den Kauf von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken brauchen.

Wir heißen Sie in der Dominkanischen Rep. willkommen. Immobilien im Fokus: Unser intensives Dienstleistungsangebot beginnt erst wirklich nach dem Erwerb der Immobilien. Du hast deine Liegenschaft als Investition gekauft und möchtest sie mieten? Unser Vermietungsbüro sucht für Sie den richtigen Pächter, prüft ständig den Immobilienzustand und kümmert sich um die Endreinigung und eventuell notwendige Reparatur.

Du hast deine Liegenschaft als Eigeninvestition erworben und möchtest, dass wir sie für dich managen? In den letzten 12 Jahren haben wir uns auf die Verwaltung von Häusern und Wohnungen an der Nordseite der Dominküste spezialisiert. Klimatisiert benötigen die Immobilien hier geradezu eine Versorgung und Unterstützung. Du bist am Kauf einer Liegenschaft in der Dominkanischen Rep. Interesse und möchtest deine Wunschvilla errichten?

Siehst du: Ob du nun ein Haus oder Grundstück erwerben, Ferienappartements oder luxuriöse Villen in der Dominkanischen Rep. anbietest oder deinen Wunschtraum von deinem eigenen Strandhus: Das ist alles: Jedes Jahr kommen mehrere tausend Menschen in die Dom. Das bedeutet, dass jedes Jahr mehr als 500.000 weitere Urlauber die wunderschöne Nordseeküste aufsuchen werden.

Projektentwicklung durch Investmentfonds

Das ist eine gute Idee. (Kuhn, André)

Investmentfonds gehören zu den bedeutendsten institutionelle Investoren auf dem schweizerischen Markt für Immobilien. Im Einklang mit dem allgemeinen Markttrend haben Investmentfonds in den vergangenen Jahren verstärkt eigene Immobilenprojekte realisiert. Dieses Papier nimmt diesen Entwicklungstrend auf und untersucht die gesetzlichen Grundlagen, unter denen Investmentfonds solche Projekte betreiben und mitfinanzieren können. Dabei geht der Verfasser nicht nur auf die einschlägigen Anlagen- und Diversifizierungsvorschriften ein, sondern leuchtet über den ganzen Verlauf einer Immobilienprojektentwicklung hinweg die bedeutendsten Rechtsfragen aus, die sich bei der Projektentwicklung durch eine Investitionsstiftung stellen.

Darüber hinaus konzentriert sich die vorliegende Studie auf eine Vielzahl weiterer Fragen der Regelung von Anlagefonds, die seit der Inkraftsetzung der entsprechenden Rechtsgrundlage am I. Jänner 2012 noch nicht endgültig geklärt sind. Damit trägt das Werk auch zur grundlagenorientierten Forschung auf dem Gebiet des Anlagestiftungsrechts bei.

Auch interessant

Mehr zum Thema