Diba Sondertilgung

Sondertilgung Diba

Sofern die finanzielle Situation der Kreditnehmer es zulässt, können sie bei ING-DiBa jederzeit Sondertilgungen kostenlos vornehmen. Die Kontaktaufnahme mit der ING-DiBa war höflich und kundenorientiert, der Rahmenkredit ist derselbe wie unter anderem von der ING-DiBa: Bewerber: volljährig, ständiger Wohnsitz in Deutschland; Sonderrückzahlung: Die gewünschte Sondertilgung kann auch ausschließlich aus Eigenmitteln finanziert werden.

Die ING-DiBa mit einem neuen Sonderkündigungsrecht

Baugelder für das Immobilienfinanzierungsgeschäft werden in den meisten FÃ?llen in Gestalt eines klass. annuitätischen Darlehens gewÃ?hrt. Charakteristisch für diese Immobilienkredite ist die Festschreibungszeit, die je nach Kreditnehmerwunsch zwischen 5 und 20 Jahren liegen kann. In dieser Festschreibungszeit bleiben der Zinssatz der Bauzulage und damit der Darlehenssatz unverändert, zugleich haben die Kreditnehmer aber keine Möglichkeiten, die Bauzulage zu vorziehen.

Die Rückzahlung der Immobilienfinanzierungen ist erst nach Ablauf der Festschreibungszeit möglich. Manche Provider bieten nur spezielle Rückzahlungsmöglichkeiten an, diese sind jedoch auf 5-10% des Kreditbetrages pro Jahr beschränkt. Als eine der leistungsfähigsten Hausbanken Deutschlands stellt die ING-DiBa ihren Kreditnehmern ab dem 02.02.2009 im Zuge ihrer Baufinanzierungskredite ein besonderes Merkmal zur Verfügung, nämlich ein neuartiges Vorkaufsrecht.

Das bereits bestehende außerordentliche Rückzahlungsrecht von 5% pro Jahr wird weiter durchgesetzt. Ab diesem Zeitpunkt haben die Kreditnehmer die Option, ihre Immobilienfinanzierungen ganz oder zum Teil vor dem Ende der Festzinsperiode zurückzuzahlen. Der neue Sondertilgungsanspruch ist immer dann anwendbar, wenn der Vertragszins bei Immobilienfinanzierungen unter dem derzeitigen Referenzzins liegen sollte.

Bei steigendem aktuellem Leitzinsniveau in Europa haben die Kreditnehmer also die Option, das neue Sonderkündigungsrecht ohne weitere Ankündigung oder Aufwand in Anspruch zu nehmen. Grundlage für den Referenzzins ist der aktuell gültige ING-DiBa Neugeschäftszinssatz, der für Baugelder ab EUR 100.000 mit 10-jähriger Festverzinsung und über 85% des Kaufpreises angesetzt wird. Da sich dieser Referenzzins tagesaktuell verändern kann, verwendet ING-DiBa den aktuellen Zins zum jeweiligen Zeitzeitpunkt.

Darüber hinaus kann das neue außerordentliche Rückzahlungsrecht auch dann in Anspruch genommen werden, wenn der Vertragszinssatz über dem aktuellen Referenzzins liegen sollte. Der Kreditnehmer muss in diesem Falle eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen, die auch auf dem geltenden Referenzzins basiert. Der Betrag dieser Vorfälligkeitsentschädigung, der sich auch an der Restverschuldung und der Restlaufzeit des Darlehens bemisst, wird von ING-DiBa zum jeweiligen Zeitpunkt, an dem der Kunde die außerplanmäßige Rückzahlung verlangt, einzeln errechnet.

Für die Immobilienfinanzierung, die durch den Kauf der zu Grunde liegenden Immobilie zurückzuzahlen ist, sind beide Vorschriften sinngemäß anwendbar. Das neue Sonderabschreibungsgesetz entfällt bei Baudarlehen der KfW Bankengruppe, die z.B. im Zuge eines Modernisierungsprojektes in Anspruch genommen werden. Das neue Sondersteuerrecht kann in jedem Falle nur auf bereits vollständig ausgezahlte Objektfinanzierungen ausgenutzt werden.

Die angestrebte Sondertilgung kann auch ausschließlich aus eigenen Mitteln erfolgen. Eine Neuverschuldung von Baugeldern durch die ING-DiBa und ein Austausch durch andere Kreditinstitute sind nicht möglich.

Mehr zum Thema