Commerzbank Kreditkarte Zinsen

Kreditkartenzinsen der Commerzbank

Eine Commerzbank-Kreditkarte ohne Zinsen und ohne Girokonto. die Erstattung der Gebühren und Zinsen, die die Bank ihm in Rechnung stellen kann. Commerzbank- Firmenkarte Classic Mit der Commerzbank Corporate Card Classic steht Ihnen ein leistungsfähiger Ansprechpartner für Unternehmensaufwendungen aller Couleur zur Verfügung. Die Commerzbank Classic Card ist mit einer jährlichen Gebühr von nur 28,00 eine der preiswertesten Unternehmenskarten in unserem Benchmark. Die Beantragung der Commerzbank Corporate Card Classic weicht in mehrfacher Weise von den Vordrucken für andere Karten ab.

Im Übrigen sind die restlichen Felder auf die Kartenart (Classic, Premium oder Central ), die gewünschte Kreditkartenanzahl und das Erscheinungsbild beschränkt. Es steht dem Anmelder völlig freigestellt, ob das Firmenlogo und der Firmenname auf der MasterCard auftauchen. Achtung: Damit der Gesuch überhaupt eingereicht werden kann, muss ein (Firmen-)Konto bei der Commerzbank eingerichtet sein.

Wird in der Anwendung ein anderes Bankkonto eingetragen, z.B. bei der Postbank oder einer Sparbank, wird eine entsprechende Meldung ausgegeben. In der zweiten Bewerbungsseite werden die Angaben nur zusammengefaßt und können dann an die Commerzbank gesendet werden. Weitere Auskünfte über den Bezug der Corporate Card Classic erteilt die Hausbank. Wer bei seinem Arbeitgeber eine Commerzbank Corporate Card bestellen möchte, findet eine PDF-Datei oder einen Satz von Formularen, die bei der Hausbank auszufüllen sind.

Die tatsächliche finanzielle Übersicht, aus der die Karten und andere Rechnungen entstehen, ist und bleibt jedoch entschieden. Neben dem mobilen TAN-Verfahren setzt die Commerzbank auch das Foto-TAN-Verfahren ein. Diese Daten werden von der Anwendung verschlüsselt und als TAN wiedergegeben. DataOnline heißt die zweite Möglichkeit zur Verwaltung von Kreditkartentransaktionen. 36 Mio. MasterCard-Vertragspartner und zwei Mio. Bankautomaten, an denen mit der Commerzbank Corporate Card Classic Bargeld entnommen werden kann:

Die Commerzbank-Kreditkarte ist hochprägend und mit der NFC-Technologie (Near Field Communication) ausgestatte. Die Auszahlung von Bargeld an einem Geldautomaten ist immer gebührenpflichtig. Die Commerzbank fordert dazu 1,25 Prozentpunkte des Auszahlungsbetrags, mind. 5,11 E. Das Commerzbank Corporate Card Classic Kartenkonto wird je nach Wahl des Karteninhabers am ersten bzw. zehnten Werktag eines jeden Monates abgerechnet.

Für die Commerzbank Corporate MasterCard wird keine Zahlung in Raten gewährt. Bei der Commerzbank Corporate Card Classic werden in den Kursübersichten keine Kreditzinsen erwähnt. Bei der Commerzbank hat das Thema Security oberste Priorität. Aus diesem Grund werden die Karten mit einer Hochprägung und mit einem Span und dem Card Validation Code aufbereitet. Unternehmenskarten können auch für den 3D-Sicherheitsprozess von MasterCard angemeldet werden.

Es versteht sich von selbst, dass auch die Auftraggeber und Inhaber von Karten verpflichtet sind, Corporate Cards zu verwenden. Im Falle eines Falles kann die Commerzbank-Hotline helfen - mit dem Kartenblock und einer neuen Kreditkarte. Wurde der Versicherungsvertrag für die Corporate Card Classic abgeschlossen, ist auch die Notfallhilfe rund um die Uhr enthalten.

Das Unternehmen sbank is a member of theentsädigungseinrichtung deutsche banks group and the incomefonds sicherungsfonds des bmv. db. (Deposit Protection Fund of the Association of German Banks). Es werden keine Bonusse, Ermäßigungen oder Rückzahlungen aus den Angaben auf der Commerzbank Corporate Card abgeleitet. Sie können die Commerzbank Classic Firmenkreditkarte mit oder ohne Versicherungsleistung beantragen. Die MasterCard ist ohne weitere Versicherungen für 22 EUR pro Jahr erhältlich.

Ein weiterer Mindestversicherungsschutz ist nur mit der Corporate Card Premium möglich. Time is money: In diesem Sinn ist die Commerzbank Corporate Card Classic nahezu eine Sparbuch. Durch das effiziente Kostencontrolling über das Online-Managementportal, das grosszügige Bezahlziel und die unkomplizierte Reisespesenabrechnung können Unternehmen ihren Zeitaufwand für die Kreditkartenadministration deutlich senken.

Außerdem: Firmenlogo und -name auf den Karten (optional und kostenpflichtig) sind Werbebotschaften und dienen der Identifizierung mit dem jeweiligen Anbieter.

Auch interessant

Mehr zum Thema