Commerz Finanz Kreditkarte Beantragen

Kreditkartenantrag der Commerz Finanz

Auf dieser Seite sind keine Informationen verfügbar, um zu erfahren, warum welche Kreditkarte Ihren Bedürfnissen entspricht. Die Geldkarte können Sie direkt bei der Commerz Finanz GmbH beantragen. Die Rückzahlung Ihrer in Anspruch genommenen Kreditlinie ist möglich. Doch: Die Commerzbank, die die Karten ausstellt, hat meinen Antrag abgelehnt. Keiner bekommt eine unaufgeforderte Kreditkarte, Sie müssen sie einmalig beantragen.

Neuer Kooperationspartner - Commerzbank und Tchibo offerieren Gratis-Kreditkarte für Sie bereit gestellt wird | Verlag Gruppe Knapp - Richardi

Mit der Commerzbank hat Tchibo einen neuen Kreditkarten-Partner gefunden..... Mit der neuen "TchiboCard Plus", die die bisher verwendete "Tchibo PrivatCard Premium" ersetzt, gibt es permanent keinen jährlichen Preis und keinen minimalen Umsatz. Der Kunde kann mit der Kreditkarte überall auf der Welt zahlen und bei jedem Kauf Tchibo Bohnen abholen. Die langjährige Kooperation von Tchibo mit der Valovis Commercial Bank AG bei der PrivatCard Premiummarke ist damit beendet.

Tchibo hat zur Jahresmitte 2007 mit der Vermarktung eines kostenlosen HypoVereinsbank (HVB)-Kontos begonnen. Die HypoVereinsbank musste alle Banktransaktionen mit dem Kunden abwickeln, aber diese wurde mit einem Startguthaben von 50 EUR gesüßt, und es gab auch - eine nette Ergänzung zu heute - EC-Karte und Kreditkarte ohne Aufpreis. In einen nicht gerade zinsgünstigen Sparmodus mussten jedoch 25 EUR pro Monat gezahlt werden, was damals auch von der damaligen Sparkasse kritisiert wurde.

Gleichzeitig konnten die Kundinnen und Kundschaft 2007 in einer Tchibo-Kampagne das Postbankkonto "Giro Plus" einrichten. Sabine Schmittroth, Leiterin Privatkunden der Commerzbank, kommentiert die neue Kooperation: "TchiboCard Plus-Inhaber können nun an mehr als 2.300 Commerzbank-Automaten in Deutschland und damit an wesentlich mehr Endgeräten als bisher kostenfrei mitmachen. Darüber hinaus haben Tchibo-Kunden die Gelegenheit, weitere Commerzbank-Dienstleistungen zu nützen.

Mit der Zusammenarbeit mit Tchibo erweitern wir unsere Wettbewerbsposition." Darüber hinaus können sie mit der "TchiboCard Plus" Beträge bis zu 25 EUR berührungslos ohne PIN oder Signatur an allen beteiligten Akzeptanzstellen des Paypass abrechnen. "Das TchiboCard Bonusprogramm ist mit mehr als sechs Mio. Abonnenten bereits eines der beliebtesten Bonussysteme in Deutschland", sagt Arnd Liedtke, Sprecher des Unternehmens Tchibo.

"Die neue Kreditkarte TchiboCard Plus bietet zusammen mit unserem neuen Kooperationspartner Commerzbank viele interessante Vorzüge und die Gewissheit eines leistungsfähigen Finanzierungspartners. Und wir sind davon Ã?berzeugt, dass dies auch neue Kundinnen und -kunden fÃ?r unser klares Zielprogramm wecken wird."

Neuer Kooperationspartner - Commerzbank und Tchibo offerieren Gratis-Kreditkarte für Sie bereit gestellt wird | Verlag Gruppe Knapp - Richardi

Mit der Commerzbank hat Tchibo einen neuen Kreditkarten-Partner gefunden..... Mit der neuen "TchiboCard Plus", die die bisher verwendete "Tchibo PrivatCard Premium" ersetzt, gibt es permanent keinen jährlichen Preis und keinen minimalen Umsatz. Der Kunde kann mit der Kreditkarte überall auf der Welt zahlen und bei jedem Kauf Tchibo Bohnen abholen. Die langjährige Kooperation von Tchibo mit der Valovis Commercial Bank AG bei der PrivatCard Premiummarke ist damit beendet.

Tchibo hat zur Jahresmitte 2007 mit der Vermarktung eines kostenlosen HypoVereinsbank (HVB)-Kontos begonnen. Die HypoVereinsbank musste alle Banktransaktionen mit dem Kunden abwickeln, aber diese wurde mit einem Startguthaben von 50 EUR gesüßt, und es gab auch - eine nette Ergänzung zu heute - EC-Karte und Kreditkarte ohne Aufpreis. In einen nicht gerade zinsgünstigen Sparmodus mussten jedoch 25 EUR pro Monat gezahlt werden, was damals auch von der damaligen Sparkasse kritisiert wurde.

Gleichzeitig konnten die Kundinnen und Kundschaft 2007 in einer Tchibo-Kampagne das Postbankkonto "Giro Plus" einrichten. Sabine Schmittroth, Leiterin Privatkunden der Commerzbank, kommentiert die neue Kooperation: "TchiboCard Plus-Inhaber können nun an mehr als 2.300 Commerzbank-Automaten in Deutschland und damit an wesentlich mehr Endgeräten als bisher kostenfrei mitmachen. Darüber hinaus haben Tchibo-Kunden die Gelegenheit, weitere Commerzbank-Dienstleistungen zu nützen.

Mit der Zusammenarbeit mit Tchibo erweitern wir unsere Wettbewerbsposition." Darüber hinaus können sie mit der "TchiboCard Plus" Beträge bis zu 25 EUR berührungslos ohne PIN oder Signatur an allen beteiligten Akzeptanzstellen des Paypass abrechnen. "Das TchiboCard Bonusprogramm ist mit mehr als sechs Mio. Abonnenten bereits eines der beliebtesten Bonussysteme in Deutschland", sagt Arnd Liedtke, Sprecher des Unternehmens Tchibo.

"Die neue Kreditkarte TchiboCard Plus bietet zusammen mit unserem neuen Kooperationspartner Commerzbank viele interessante Vorzüge und die Gewissheit eines leistungsfähigen Finanzierungspartners. Und wir sind davon Ã?berzeugt, dass dies auch neue Kundinnen und kunden fÃ?r unser Leistungsprogramm anfÃ?hren wird."

Mehr zum Thema