Check24 Baukredit

Baufinanzierung Check24

Bauspardarlehen abgleichen und 30.000 EUR Sparen. Aber auch in Niedrigzinsphasen kann es sich durchaus auszahlen, verschiedene Baudarlehen zu kombinieren, wie eine Bewertung der Verbraucherzeitschrift Finanzztest ausweist. Das Hypothekenzinsniveau sank im Jahresverlauf auf ein historisches Tief. Denn: "Vergleiche sind für Haus- und Wohnungskäufer gerade in Niedrigzinsphasen lohnenswert", bewertet die Foundation in der Januar-Ausgabe ihrer Zeitschrift Finanzen.

Der Verbraucherverband hat die Baufinanzierung von 76 Kreditinstituten, Versicherungen und Maklern miteinander verglich und kommt zu dem Schluss, dass Gebäudeeigentümer und Wohnungsbauer durch den einfachen Abgleich der Baudarlehen unterschiedlicher Betreiber rasch einen fünfstelligen Betrag an Zins sparen können. So soll der Erwerb einer Liegenschaft mit einem Anschaffungspreis von 250.000 EUR zu 80 vH durch ein Kreditfinanzierung erfolgen.

Der erforderliche Baufinanzierungsbetrag beläuft sich auf 200.000 E. Dabei wollen die zukünftigen Hausbesitzer die vorteilhaften Zinssätze des Kredits für längere Zeit sicherstellen und setzen daher auf einen Kreditzins von 20 Jahren. Mit einer ersten Rückzahlung von drei Prozentpunkten gab es im Monat Dezember ein solches Baukredit bei dem teuerstplatzierten Testanbieter zu einem Zins von 2,60 Prozentpunkten im Jahr.

Schon billig, aber noch besser: Ein knapper Prozentpunkt weniger - und zwar nur 1,67 Prozentpunkte pro Jahr - waren für ein ähnliches Kreditangebot vom billigsten Provider im Testfall ausstehend. Immobilien-Käufer würden bis zum Ende des festen Kreditzinssatzes 66.135 EUR Zins an den teuerstplatzierten Dienstleister bezahlen. Mit dem gleichen Monatssatz wären dagegen beim gÃ?nstigsten Anbietenden nur 37.460 EUR Zins zurÃ??ckzufordern - eine Kostendifferenz von 28.675 EUR am Ende.

Nicht nur das: Da ein gleich hoher Zinssatz bei tiefen Zinssätzen eine noch bessere Rückzahlung mit sich bringt, sind Kreditnehmer mit dem billigeren Leihgerät noch schuldenfreier. Diejenigen, die die Verzinsung des oben erwähnten Darlehens für rund 15 Jahre fixiert hatten, erhielten letztendlich ihre Baufinanzierungen zu einem jährlichen Zinssatz von 1,34 bis 2,44% und zahlten während der festen Kreditlaufzeit zwischen 26.919 und 54.011 EZ.

Damit ergibt sich ein Einsparpotenzial von 27.092 EUR. Trotz einer zehnjährigen Festzinsperiode haben sich die Zinssätze in jüngster Zeit mit einer Bandbreite von 0,96 bis 1,72 Prozentpunkten stark verändert, was sich letztlich in einer Preisdifferenz von 13.300 EUR widerspiegelt. Die Kreditnehmer bezahlten in diesem Fall 15.515 EUR Zins an den billigsten Dienstleister in diesem Segment über die Laufzeit der Festzinsperiode, der teuerste Dienstleister 28.815 EUR.

Die Sicherstellung des am besten geeigneten Zinssatzes am Strommarkt durch den Abgleich der Baufinanzierung ist eine Sache, davon so lange wie möglich zu profitiere, eine andere. "â??In der jetzigen Niedrigzins-Phase sollten Sie sich eine Ersttilgung von jÃ?hrlich mind. 3 Prozentpunkten des Kreditbetrages gewÃ?hrleisten können. Welche Zinseinsparungen Sie erzielen können, sollten Sie in die Rückzahlung Ihres Immobiliendarlehens mit einbeziehen.

Mit zunehmender Laufzeit des Festzinses partizipieren Sie an dem aktuell niedrigen Zinsniveau - auch wenn der Zins mit der Laufzeit des Festzinses zunimmt. Ob sich eine lange Kreditzinsenverpflichtung in Ihrem Falle rechnet, lässt sich am besten berechnen: Berechnen Sie, welche Monatsrate nach dem Auslaufen Ihrer Kreditzinsverpflichtung anfallen würde, wenn - alle anderen Rahmenbedingungen gleich - Ihr Zins niveau auf fünf oder sechs zulegt.

Mehr zum Thema