Beschwerde Postbank

Postbank Beschwerde

In der Tat dauerte es eine Woche und unzählige Beschwerden. Reklamationen werden entsprechend mit "Das ist es, was der Kunde wollte" abgelehnt. Die Mitteilung der Reklamation geht an Dritte, und zwar unabhängig davon, ob die Reklamationsstellen. Du kontaktierst die BaFin und reklamierst schriftlich. Die Bank hat derzeit keine Beschwerden.

Wie kann ich eine Beschwerde gegen einen Mitarbeiter der Postbank vorbringen? Spediteur (Service, Postbank, Mitarbeiter)

Hallo sehr geehrte Community, ich habe das folgende Problemfeld und kann nirgendwo im www eine exakte Lösung für das Topic finden. Es gibt in einer Postbank-Niederlassung in unserer Nachbarschaft einen Mitarbeiter am Tresen, der sich gegenüber meiner Mama so feindselig und unprofessionell verhalten hat, dass ich es nicht so belassen will.

Vor allem, da dieser Mitarbeiter ungerecht und unachtsam war. Wie kann ich mich jetzt und wo konkret reklamieren?

Klagen von Verbrauchern über die Demontage von Selbstbedienungsautomaten der Postbank im heißen Handelsgeschäft

Die beiden Kundinnen Helga und Walter Lüneberg sind Kundinnen der Deutschen Postbank AG und beschweren sich über die Demontage der Selbstbedienungsautomaten in der Niederlassung Heißen. Aber auch andere Kundinnen und Konsumenten sind über die Postbank verärgert. Dort können die Kundinnen und -kundinnen ihre Zahlungen vornehmen, Kontenauszüge drucken oder Daueraufträge ausarbeiten. Lüneberg: "Meine Beschwerde darüber in der Post wurde zurückgewiesen, weil sie nicht in meine Zuständigkeit fiel, also habe ich die Postbank Bonn angerufen.

Die Reklamation wurde dort erfasst. "Das Paar wollte, dass das Gerät wieder installiert wird und erhielt auch eine Antwort vom Beschwerdemanagement. Die Postbank legt großen Wert auf Kundennähe: "Wir müssen aber ausloten. Im " Finanzzentrum Mülheim-Mitte " am Bahnhof verfügt die Postbank noch über Serviceterminals und hat Ende 2011 eine SB-Filiale im Rhein-Ruhr-Zentrum eingerichtet.

"Das tun wir nicht willkürlich", kann Ralf Palm, Pressesprecher der Postbank, nur die Kommentare seines Mitarbeiters bestätigen: "Wir müssen darauf antworten, wenn die Rentabilität nicht mehr gewährleistet ist. "Die Postbank will den Service für ihre Kundschaft weiter optimieren und die weißen Punkte auf der Karte schliessen. Palm versteht die verstimmten Kunden: "Wir tun das nicht aus Beliebigkeit.

"Die Postbank bietet ihren Kundinnen und Servicekunden nach wie vor ein engmaschiges Dienstleistungsnetz. "Die Demontage in Heizßen ist keineswegs ein Einzelfall: "Die Finanzinstitute bauen ihre Maschinen ab, die Filiale reduziert die Anzahl der Postfächer. "In der Zwischenzeit würden private Konzerne wie die Postbank und die Postbank diese Kürzungen mit ökonomischen Überlegungen und einer zunehmenden Automatisierung untermauern.

Mehr zum Thema