Baufinanzierung Software

Bausparsoftware für die Baufinanzierung

Die Baufinanzierung ALF-OPTIFI "Construction Financing" berechnet Ihre Standard- und Sonderfälle übersichtlich und schnell. Gebäudefinanzierungen berechnen | Vorteile für Priester ermitteln | Vorteile für Wohnräume ermitteln | Wohnraumf. Brokerpool für Baufinanzierungen mit optimalen Softwarelösungen, Zugang zu qualifizierten Endkundenanfragen und bestem Service. Bausparsoftware für Banken und Finanzberater. Benötige ich eine spezielle Software?

Funktionsspektrum

Die Baufinanzierung ALF-OPTIFI "Construction Financing" kalkuliert Ihre Standard- und Sonderfälle klar und zeitnah. Grafikorientierte Bewertungen, ESIS, Rückzahlungspläne & Protokolle ergänzen Ihre Beratungsleistung. Neben der Basisversion können Sie die Bausteine Ihrer ALF-OPTIFI-Software nach Belieben auswählen. In der Basisversion steht eine Standardkalkulation der Baufinanzierung mit einer Variantenvariante für einen Käufer zur Verfügung. Entscheiden Sie sich für Ihre individuellen Zusatzmodule für die ALF-OPTIFI Basisversion.

Erfahren Sie mehr über die Module. Der Prospekt von ALF-OPTIFI beinhaltet auf wenigen Blättern die wesentlichen Informationen über alle Module der Software. Für die Software ALF-OPTIFI "Baufinanzierung" stehen weitere Informationsblätter für die Module B und P. Barrierefreies Fließtextwissen zur Verfügung: ALF-OPTIFI ist ein intuitives Beratungstool für die Grundstücksfinanzierung. Das Programm kalkuliert eine Vielzahl von Kreditformen:

Das Modul Ratgeber revolutioniert Ihre Baufinanzierungsdokumente. Klar strukturiert und mit vielen graphischen Designelementen stellt die Bewertung mit dem Modul Consulting den optimalen Präsentationssrahmen für Ihre Baufinanzierungen dar. Für jeden Anwender können die klar gegliederten Kundenausgaben individuell erstellt werden: schnelles, einfaches, kompaktes Output oder variables, detailliertes Auswerten. Die Steuerpflicht bestimmt ALF-OPTIFI aus dem Rohertrag oder dem zu versteuernden Ergebnis sowie dem Abnutzungsabzug (Afa) aus den Eingangsdaten selbst.

Bei den Bauspartarifen handelt es sich um eine Datenbasis, die alle dt. Bauspartarife auflistet. Mit wenigen Mausklicks über den ALF-Server werden im Modul Tariffs on line die Tariffdatenbanken der staatlichen Förderprogramme (Sonderkredite), KfW-Kredite und Spartarife gepflegt. Weitere Bestandteile der Software ALF-OPTIFI Baufinanzierung: Variante Barwertvergleich, Immobilieninvestment zu Investition, Eigentümer-Mieter-Vergleich, Kalkulation "Wie viel Geld kann ich mir ausgeben?

Die Firma ALF-OPTIFI stellt vorvertragliche Auskünfte für den allgemeinen Verbraucherkredit und das European Standardised Information Sheet (ESIS) für den Immobilienkonsumkredit zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Module P über ein variabel einsetzbares Beraterprotokoll inkl. Texte.

Information zur Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie:

In der Software ist das gesamte Backoffice für den Credit-Spezialisten enthalten. Für den Consultant ist diese Software ein zuverlässiges und leicht zu handhabendes Werkzeug für die alltägliche Arbeitsabläufe, für die Erstellung von Angeboten für den Auftraggeber und für die Beantragung eines Kredits - so umfassend wie notwendig und so kompliziert wie gewünscht. Der professionelle Consultant / Credit Intermediär / Broker wird mit dieser Software sicher kaum offene Bedürfnisse haben.

Basis für alle nachfolgenden Bewertungen und Untersuchungen ist die gesamte Vermögens- und Liquiditätssicht des Auftraggebers - alle Erträge, Aufwendungen, der aktuelle "Status quo" inklusive aller vorhandenen oder rückzahlbaren Ausleihungen. Einerseits sind dem Consultant innerhalb von Sekunden alle notwendigen Informationen jederzeit verfügbar, andererseits kann der Kunde die Finanzierungsstruktur mit allen wesentlichen Untersuchungen leicht nachvollziehen.

Eine chronologische Leistungserfassung (nicht nur für den Auftraggeber, sondern auch für jedes Kundenprojekt) dokumentieren den Beratungsprozess und erleichtern die Arbeit im Arbeitsteam. E-Mails werden dem Auftraggeber ohne Rücksicht auf Outlook, Twitter oder MS Exchangeserv.... dem Auftraggeber zugewiesen. Hinweis zur Kreditrichtlinie für Wohnimmobilien: Unsere Software wurde grundsätzlich weiterentwickelt und an die speziellen Bedürfnisse von Beratern und Maklern angepaßt.

In wenigen Augenblicken können Sie das Projekt des Kunden über die Anbindung an Europace II auf Ihr Konto überweisen - an Starpool und Qualitypool und FINMAS und FINMAS....

Mehr zum Thema