Barclay Kreditkartenabrechnung

Kreditkartenabrechnung von Barclay

Barclays Bank-Kunden, die häufig mit ihren Kreditkarten bezahlen, können von einer regelmäßigen und rechtzeitigen Zahlung ihrer Kreditkartenrechnungen profitieren. Es besteht die Möglichkeit, die monatliche Kreditkartenabrechnung in einem Betrag (Überweisung / einmalige Lastschrift) oder mit der Option Ratenzahlung zu bezahlen. Die Kreditkarteninhaber erhalten in der Regel einmal im Monat die Kreditkartenabrechnung. Das hat den Vorteil, dass mir diskontierte Sollzinsen angeboten werden und ich die Ratenzahlung deutlich auf der Kreditkartenabrechnung oder auf meinem Kreditkartenkonto verfolgen kann. Am Ende des Monats erscheint der Umsatz beider Kreditkarten zusammen auf derselben Kreditkartenabrechnung.

Ab wann checkt Mastercard aus, wenn Sie Geld (Kreditkarte) abholen?

Bei welcher Hausbank haben Sie Ihre MasterCard erhalten ? und wie sonst bezahlen Sie Ihre Rechnung, in Teilbeträgen oder einmal im Jahr? Apples Keynote 2018: Kaufst du iPhones, Xs Max oder eines der anderen neuen Produkt? Grundsätzlich kauf ich nichts von Apple.

Dabei denke ich an das neue Apple XR iPhones. Ich möchte die Apple Watch 4 bereits haben..... Die iPhones Xs haben es mit mir gemacht. Der Xs Max des iPhones wäre etwas für mich!

Eine Rückmeldung

Hallo, ich habe eine Karte, und jeden Monat erhalte ich eine Rechnung, die besagt:"....der Geldbetrag von 25 EUR wird wie besprochen von Ihrem Bankkonto abgebucht.... Die Höhe von 25 EUR, das ist der festgelegte Höchstbetrag. Jetzt habe ich die Differenz zwischen 25 EUR und dem Gesamtbetrag beigelegt. Das hat die Hausbank nicht getan, hat mir Zinsen für Überziehungskredite in Rechnung gestellt (ein paar Cents, aber im Prinzip ist es seltsam).

Ich denke, wenn meine Hausbank so etwas schreiben würde, würde ich das erwarten. Bei der Prüfung von älteren Rechnungsbelegen bemerkte ich, dass "natürlich" auch für einen Kalendermonat Zins fällig wird, wenn ich die Differenz später zahle, nachdem die Hausbank ihren Teillastbetrag einbehalten hat. Guten Tag Uwe, es muss auch möglich sein, dass die Hausbank immer den Gesamtbetrag pro Kalendermonat belastet!

Bei der Barclays International AG werden z.B. Ratenzahlungen angeboten, was nicht immer empfehlenswert ist. Von Ihrem Bankkonto aus abgestimmt..... Die Höhe von 25 EUR, das ist der festgelegte Höchstbetrag. Guten Tag ojay, der Gesamtbetrag wird jeden Monat abgebucht! Natürlich gibt es das. Es geht darum, dass es keine Rolle spielt, ob ich etwas bezahle oder nicht (ich laste die Karte bis zur nächsten Abrechnung ab), die Hausbank muss meiner Ansicht nach den verabredeten Abbuchungsbetrag einziehen.

Mir ist nicht klar, warum die Hausbank den in der Abrechnung angekündigten Betrag nicht einbehält. Meines Erachtens hat das nichts damit zu tun, ob ich zur gleichen Zeit einbezahle ( "deponiere") (oder mein Kreditkarte-Konto belaste, oder was auch immer).

Auch interessant

Mehr zum Thema