Bank ohne Schufa Abfrage

Bankkonto ohne Schufa-Abfrage

Mit dem eBanking der Wirecard Bank können Sie Ihre Bankgeschäfte einfach, sicher und transparent abwickeln. Kreditwürdigkeitsprüfung erforderlich ist, wird weiterhin eine Anfrage beim Schufa-Institut gestellt. Allerdings wird hier eine SCHUFA-Abfrage durchgeführt und es wird großer Wert auf eine gute Bonität gelegt. Folgende Banken bieten Konten ohne Bonitätsauskunft an. Zusätzlich zur Prepaid-MasterCard bietet die Fidor-Bank sogar ein Girokonto an.

Deutsche Bankverbindung ohne Schufa

Leistungsbilanz ohne Schufa bei einer Bank in Deutschland - immer häufiger wird dabei im Netz eingeloggt. Gibt es wirklich ein deutschsprachiges Konto ohne Schufa, mit einer Bank in Deutschland, ganz ohne Schufa-Abfrage und ohne Schufa-Eintrag? Wie gesichert ist ein deutschsprachiges Konto ohne Schufa? Erstens ist der Begriff "Girokonto ohne Schufa" eher mißverständlich.

Dies bezieht sich in der Praxis auf ein Kontokorrent auf Haben-Basis, bei dem kein Kreditlimit (Kontokorrentkredit) gewährt wird. Laut Eigenverpflichtung der dt. Kreditinstitute bekommen Menschen mit schlechter Kreditwürdigkeit, ohne laufendes Gehalt oder mit schlechter Kreditbuchung ein solches Depot auf Kreditbasis. Das bedeutet, dass ein nur auf Kredit geführtes Konto, eine Überziehung, wenn auch nur kurzfristige, nicht möglich ist.

Eine rechtliche Pflicht der Kreditinstitute, ein solches Depot auf Kreditbasis zu eröffnen, gibt es jedoch nicht. Ausnahmen bilden Skibanken, die in einigen Ländern durch staatliche Vorschriften dazu angehalten sind, trotz Schufa ein Kontokorrent zu führen, die aber nur als Kreditkonto verwaltet werden können. Wenn das Kontokorrent nur im Online-Banking verwendet werden soll, gibt es von verschiedenen Sparbanken auch die Option, ein solches eigenständiges Kontokorrent auf Kreditsaldenbasis vollständig kostenfrei und ohne Kontoführungsgebühr zu errichten.

Wie sieht ein "Girokonto ohne Schufa" aus? Bei der Erstellung eines Kontokorrents ohne Schufa wird in der Regel keine Schufa-Abfrage und keine Kreditwürdigkeitsprüfung ausgeführt. Aus diesem Grund wird für solche Konti kein Kontokorrentkredit gewährt, d.h. diese Konti werden ausschliesslich auf dem Aktivguthaben gehalten. In der Regel wird ein solches Konto auch für einen positiven Schufa-Eintrag einrichten.

Allerdings sollte man nicht glauben, dass ein solches Rechenschaftsbericht nicht an die Schufa übermittelt wird. Bei der Beantragung der Kontoeröffnung eines Inlandskontos, egal welcher Bank, gibt es in der Regel eine Bestimmung zur Kontoeröffnung an die Schufa. Damit stimmt der Bewerber zu, dass sein Account oder in der Regel auch eine Prepaid-Kreditkarte an die Schufa übermittelt wird.

In Bezug auf die Kreditwürdigkeit und die negativen Schufa-Einträge wird auf die Schufa-Abfrage verwiesen, aber das neue Benutzerkonto wird immer bei der Schufa eingegeben. Inwiefern ist ein schöpfungsfreies Scheckkonto geschützt? Weil neben der Schufa nun auch alle Rechnungen in einer Bundeszentralakte geführt werden, gibt es in Deutschland kein heimliches, gesichertes Scheckkonto mehr.

Wenn ein Kreditor Zugang zu den Schufadaten hat, ist es verhältnismäßig einfach, das Kreditguthaben auf dem Bankkonto einzuziehen. Überschreitet der Pfändungsbetrag das bestehende Haben, wird das Spielerkonto wegen der vorhandenen Pfändungen gesperrt. Infolgedessen beendet die Bank das Spielerkonto. Damit wird erstmals ein so genanntes "P-Konto" eingerichtet, das zugleich den Schutz aller Einkommensarten erhöht.

Jeder ist ab Jahresmitte 2010 befugt, ein Kontokorrent als Pfändungsschutz zu errichten. Für die auf diesem Account befindlichen Kreditguthaben des Schuldners besteht ein automatischer Grundpfändungsschutz in Form seines Pfandguthabens. Ein solches PKonto ist aber auch kein Kontokorrent ohne Schufa, sondern jedes P-Schutzkonto ist der Schufa mitzuteilen. Anders verhält es sich bei einem Auslandskonto.

Bei der Schufa handelt es sich um eine reine Deutschlandinstitution. Für Auslandsbanken gibt es daher keinen Grund, der Schufa ein Kontokorrent im grenzüberschreitenden Verkehr zu übermitteln. Schon aus diesem Grund kann es sinnvoller sein, ein Auslandskonto ohne Schufa zu eröffnen, zum Beispiel ein Depot bei Swiss First Finance oder bei einer Bank in Österreich oder Spanien.

Ebenfalls von Interesse ist das Übernahmeangebot der AS-Bank aus Lettland - ein komplettes gesichertes Girokonto mit Online-Banking und Prepaid-Kreditkarte. Bei einem immer noch recht günstigen PostFinance-Konto können die Kosten für ein Konto bei einer ausländischen Bank rasch in Geldbeträge umgewandelt werden. Als gute und kostengünstige Variante kann auch eine Prepaid-Kreditkarte in Frage kommen, deren Kreditkartenkonto nicht in Deutschland verwaltet wird und daher nicht bei der Schufa registriert ist.

Als Beispiel sei die Prepaid-Kreditkarte ohne Schufa ohne Schufa und die Prepaid-MasterCard Honeybookers genannt. Selbstverständlich kann ein Kreditor auch Gutschriften auf einem Auslandskonto beschlagnahmen mitnehmen. Außerdem muss der Kreditor natürlich auch die Leistungsbilanz ohne Schufa im Inland vorab bekannt sein.

Mehr zum Thema