Bank für Freiberufler

Freelancer-Bank für Freelancer

Bank- und Konto, Grundgebühr p.m., Firma - Es ist möglich, dass die betreffende Bank eine Spezialisierung auf einem Gebiet hat. Aber auch für Ihre Online-Banking-Transaktionen. Sonderberatung für Sie als Freelancer: individuelle Lösungen und ganzheitliche Beratung.

Die Problematik: Dieser Aufwand steht im Gegensatz zu den oft hoch standardisierten Geschäftsprozessen von Banken.

Banktransaktionen für (medizinische) Freiberufler

Mit dem weiteren Surfvorgang erklären Sie sich mit der Nutzung von Plätzchen einverstanden. Weiterführende Information? Sie wollen keine Kekse akzeptieren? Du kannst die Annahme von Chips verweigern, aber dann werden einige Bereiche unserer Webseiten und Anwendungen überhaupt nicht oder nur in begrenztem Umfang funktioniert. Was sind Kekse? Dies sind kleine Datenmengen, die auf Ihrem Rechner, Ihrem Handy oder Tablett gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite aufrufen oder eine Anwendung verwenden.

Für die Erkennung für unterschiedliche Verwendungszwecke gibt es mehrere Typen von Chips, z.B. wird Ihre Sprachwahl abgespeichert, um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten noch komfortabler zu machen. Weitere Chips sind anonyme, anonyme Chips, die Daten darüber erfassen, wie Benutzer eine Webseite oder App verwenden. Mit " Cookie " in diesem Text sprechen wir sowohl von Cookie als auch von ähnlichen techn.

Sie dienen dazu, in Anwendungen die gleiche Funktion zu erfüllen wie bei einem Cookie für einen Webbrowser. Welche Typen von Plätzchen gibt es? Für den ordnungsgemäßen Ablauf unserer Webseiten oder Anwendungen sind wesentliche Cookien erforderlich. Sie sind z.B. zur Überprüfung Ihrer persönlichen Daten bei der Anmeldung und zur Nutzung unserer Webseiten und Anwendungen (besuchte Webseiten, durchschnittlich verbrachte Zeit, etc.) nötig.

Darüber hinaus dient sie der Verbesserung der Funktionsweise von Webseiten und Anwendungen im Allgemeinen. Wie lange werden die Kekse aufbewahrt? Im Webbrowser oder in der Anwendung werden temporär vorläufige Cookien abgelegt. Wenn Sie den Webbrowser oder die Anwendung beenden, werden diese Informationen mit der Zeit entfernt. Dauerhafte Chips werden auf Ihrem Rechner, Tablett oder Handy aufbewahrt, auch wenn Sie Ihren Webbrowser oder Ihre Anwendung beenden.

Mit diesen Informationen können Sie bei zukünftigen Aufrufen wiedererkannt werden. Diese verbleiben auf Ihrem Laufwerk, bis das Ablaufdatum abgelaufen ist, eine neue Variante des Cookie auf Ihrem Laufwerk oder Sie es von Hand aufheben. Wer legt und verarbeitet sie? an? Third Party Clients sind Clients, die von Dritten erstellt und administriert werden.

Das tun wir natürlich nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zum Einsatz von Chips mitgeben. Sollten Sie Ihre Cookie-Auswahl später abändern, werden Ihre Cookie-Daten nicht mehr gespeichert, sobald Sie die Annahme aufheben. Sollten Sie dann Ihre Cookie-Auswahl nochmals verändern und Ihre Einwilligung zur erneuten Nutzung von Clients erteilt haben, werden wir Ihre Clients wieder zu den vorherigen aufladen.

Haben Sie sich für "maßgeschneiderte Informationen" ausgesprochen, werden wir Ihre hinterlegten Cookie-Daten zu diesem Zwecke wiederverwenden. Auf diese Weise können wir Ihnen die gewünschten Daten zur Verfuegung stellen. der Bei Verwendung mehrerer Browsers (z.B. Internet Explorer, Safari, Chrome) müssen Sie für jeden einzelnen Browsers eine eigene Selektion vornehmen.

Deine Entscheidung ist nur für die von dir gewählte Anwendung gültig. Klicke auf "Cookie-Auswahl ändern" am Ende einer Website, klicke auf "Weitere Infos zu Cookies" und treffe dann deine Entscheidung. Akzeptieren Sie Plätzchen? Auf " Ich akzeptiere die Verwendung von Plätzchen " klick. Wollen Sie keine Kekse akzeptieren? Auf " Ich akzeptiere die Cookie " klick.

Sollten Sie Ihre Cookie-Auswahl zurückziehen, hat dies keine Auswirkung auf diese Cookie. Mit diesen Verknüpfungen können Sie die Nutzung von Drittanbietern verwalten: Sie können in einigen Webbrowsern wählen, ob Sie von Webseiten gefolgt werden oder nicht ("Don't follow" oder "Do not track"). Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Chips verweigern.

Auf Ihrem Rechner oder auf Ihrem Mobilgerät können Sie sämtliche installierte Chips auf Ihrem Rechner oder Mobilgerät zu jeder Zeit aufheben. Das Verfahren zur Ablehnung von Chips für die am meisten verwendeten Webbrowser ist auf der nachfolgenden Webseite beschrieben: http://www.aboutcookies.org.

Auch interessant

Mehr zum Thema