Adac Online Banking

Online-Banking Adac

Unternehmen Institutionelles Private Banking. Schützt vor Verlust, Betrug und Diebstahl & Online-Shopping. Die Transaktionskanäle: Online-Banking, Telefon, Brief, Fax. Die LBB, die auch das Online-Banking betreibt. Das kostenlose Online-Banking-Programm mit Datensynchronisation.

ADAC ) scheitert - Homebanking

Thema: Hallo! Wie im Thema beschrieben, scheitert das Abrufen von neuen Kreditkartenauszügen von der LBB (ADAC-Kreditkarte) mit den aktuellsten Beta-Versionen (6.8.5.6438+6.8.5.5.6442). In der GUI wird die folgende Meldung angezeigt: "Error: The input string has the wrong format." #### Fehler: Die Eingabezeichenkette hat das ungültige Ausgabeformat. Systemformat Ausnahme: Die Eingabezeichenkette hat das fehlerhafte Ausgabeformat. dabei: Betreff: Hallo, vielen Dank für den Tipp.

Es wurde eine neue Beta 6443 geladen, die diesen Bug beheben sollte.

Bei der LBB (Berliner Landesbank) ist ein ADAC-Kreditkartenkonto eingerichtet - PIN-Länge - Verschiedenes - Screen Parser

Anmerkung für die LBB bzw. ADAC Kreditkarten: Durch den Umtausch der Karte (neue Kreditkartennummer als Benutzername) war der Bankeinzug trotz Änderungen der Kreditkartennummer in WISO MG nicht mehr möglich. Die Löschung der Zugriffsdaten (im WISO MG-Datensafe oder im HBCI-Banking) hat das Problem nicht gelöst. Nachdem neue PIN-Dokumente bei der Hausbank angefordert und die Online-PIN auf 11-stellig geändert wurden, war der Online-Zugang über das Internet-Banking (Browser) wieder möglich.

Beim WISO MG tauchte jedoch immer die pfeilschnelle Fehlernachricht Benutzername/Passwort falsch auf. Laut den Informationen der WISO-Hotline entstehen bei Verwendung des HBCI-Pins > 5 Stellen Fehlermeldungen. Die LBB rechnet mit einer PIN von mind. 6-stellig. Dies wurde durch eine Umstellung der PIN von 11 auf 10 Stellen behoben.

Verwirrend ist, dass beim Internet-Banking (via Browser) die 11-stellige PIN angenommen wurde, während sie innerhalb von WISO MG verworfen wurde. Um fair zu sein, wird das Web-Interface der Nationalbank darauf hinweisen, dass die PIN 6-10-stellig sein muss - nur warum ist ein Wechsel von 6 (nach dem neuen PIN-Brief) auf 11-stellig zulässig? TIPP: Benutzen Sie Schlüsselpass - nach jedem fehlgeschlagenen Zugriff mit WISO MG - führen Sie die Anmeldung über WebBanking durch, um die Zahl der falschen Anmeldungen zurÃ?

ADAC Flex Saving im Konditionenvergleich

ADAC Flex-Sparen ist eine hochmoderne Version des Sparbuches, das bei den Anlegern nach wie vor sehr beliebt ist. Der ADAC bietet das Sparbuch in Zusammenarbeit mit der DAB-Bank an. Mit der ADAC Spar-Card können deutschlandweit an allen Geldautomaten der Cash Group kostenfrei auszahlen. Der ADAC Flex-Sparen ist ein einzigartiges Leistungsangebot für Sie.

Weil der ADAC Flex-Sparen als zeitgemäße, beleglose Version des Klassikers Sparbuch eine Sparkarte ist, haben die Anleger die Option, bis zu 2000 EUR pro Monat kostenlos an allen Cash Group-Geräten zu beziehen. In der folgenden Übersichtsdarstellung finden Sie alle Einzelheiten zu den ADAC Flex-Einsparungen: Der ADAC Flex-Sparen ist ein gemeinsames Angebot der ADAC Finanzservices und der DAB Bankgesellschaft in Deutschland.

Das ist ein traditionelles Sparbuch ohne Mindest- und Höchsteinlage. Durch die kostenlose ADAC Spar-Card kann an den Geldautomaten der Cash Group rund um die Uhr kostenfrei Gelder abheben. Bei ADAC Flex-Sparen gibt es, wie bei allen Schulheften, Beschränkungen. Mit der ADAC SparCard kann an allen Geldautomaten der Cash Group in ganz Deutschland kostenfrei Geldbeträge abheben.

Die Neu- und Stammkunden haben Anspruch auf die vom ADAC im Zuge von ADAC Flex-Sparen angebotenen ADAC Flex-Einsparungen. Mit dem ADAC Flex-Sparen ist die Kontoverwaltung ohne Wenn und Aber ebenso wie die Eröffnung und Auflösung des Kontos ohne Aufpreis. Die ADAC SparCard ist ebenfalls völlig gratis. Damit kann an allen Geldautomaten der Cash Group unentgeltlich Geld abheben.

Mit der Ausgabe einer Sparkarte für das Sparbuch ist der ADAC Flex-Sparen eine hochmoderne Sparbuchvariante, wenn man sich die 0,10%ige Verzinsung p.a. ansieht. Allerdings scheint das Sparbuch keineswegs sehr progressiv zu sein, denn nur so können sich die Anleger absichern. Ein Vorteil ist die Sparkarte, mit der man rund um die Uhr an einem Geldautomaten den gewünschten Geldbetrag abheben kann.

Der ADAC Flex-Sparen wird in Zusammenarbeit mit der DAB-Bank veröffentlicht, weshalb die Kundenspareinlagen in besonderem Maße abgesichert sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema